Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
Foto: FootballR

NFL News

NFL nimmt Europa ins Visier: 10 Teams spielen in Deutschland & London

Lesezeit: 5 min

Die Buffalo Bills, die Tennessee , die Jacksonville Jaguars, die Kansas City Chiefs und die New England Patriots werden in der NFL Regular Season 2023 jeweils internationale Spiele bestreiten.

Die Chiefs und Patriots werden in Deutschland spielen. Die Bills, Titans und Jaguars werden in London spielen. Die Bills und die Titans sind die Heimteams für zwei Spiele im Tottenham-Hotspur-Stadion, während die Jaguars im Rahmen ihrer mehrjährigen Verpflichtung, im Vereinigten Königreich zu spielen, ein Spiel im Wembley-Stadion austragen werden.

Die Liga gab die Pläne am Donnerstag bekannt.

Gegner, Datum und Uhrzeit der Spiele werden bei der Bekanntgabe des vollständigen Spielplans im Laufe des Jahres bekannt gegeben. (Voraussichtlich Anfang Mai)

Aufgrund von Renovierungsarbeiten im Estadio Azteca in Mexiko-Stadt wird es 2023 kein Spiel in Mexiko geben.

“Wir haben eine lange Geschichte und wir wachsen weiter, aber diese internationalen Spiele sind entscheidend”, sagte NFL-Manager Peter O'Reilly gegenüber der AP.

Advertisement. Scroll to continue reading.

“Diejenigen, die dort waren und es erlebt haben, sehen die Leidenschaft der Fans in diesen Märkten. Das ist die Chance für sie, das Beste der NFL live zu erleben, und es ist eine Gelegenheit, sich das ganze Jahr über mit den Fans dort zu beschäftigen.”

Die Tampa Bay Buccaneers besiegten die Seattle Seahawks in München im ersten Regular Season Spiel der NFL in Deutschland in dieser Saison. Die Zielstädte für die Spiele im Jahr 2023 werden später in diesem Jahr bekannt gegeben. Die NFL hat bereits bestätigt, dass München und Frankfurt in den nächsten vier Jahren Spiele in Deutschland austragen werden.

Die Chiefs und Patriots sind Teil des “International Home Marketing Area”-Programms der Liga, in dessen Rahmen sich Teams internationale Vermarktungsrechte in Ländern außerhalb der Vereinigten Staaten sichern.

Die Bills und die Titans werden ihre jeweils zweiten Spiele in London austragen. Die Bills haben 2015 in London gegen die Jaguars verloren. Die Titans verloren dort 2018 gegen die Chargers. Die Jaguars werden ihr 10. Spiel in London bestreiten.

Die fünf internationalen Spiele im Jahr 2022 brachten der Liga einen neuen Besucher- und Zuschauerrekord, da die Nachfrage nach Eintrittskarten und die Zahl der Fans in der ganzen Welt gestiegen ist. Jedes Spiel war ausverkauft.

Und war es früher einmal so, dass primär die schlechten Teams nach Europa kamen: Nun, das hat sich geändert. Die Chiefs, Bills und Jaguars bestreiten an diesem Wochenende die Divisional Playoff Spiele der AFC.

Advertisement. Scroll to continue reading.

“Wir könnten nicht aufgeregter sein, an einem Spiel in Deutschland teilzunehmen und der ganzen Welt das Chiefs Kingdom in diesem Herbst vorzustellen”, sagte Chiefs Chairman und CEO Clark Hunt in einer Erklärung. “Unser Team und unsere Fans haben in der Vergangenheit unglaubliche Erfahrungen in London und Mexico City als Teil der International Series gemacht, und wir freuen uns darauf, die NFL in ihrem Bemühen zu unterstützen, das Spiel in Deutschland weiter auszubauen.”

Die Patriots haben alle drei ihrer internationalen Spiele gewonnen.

“Wir sind begeistert, dass wir in diesem Jahr in Deutschland spielen dürfen”, sagte Robert Kraft, Chairman und CEO der Patriots. “Wir sind in unseren drei bisherigen Spielen ungeschlagen, auch dank der hervorragenden Unterstützung durch unsere Fans. Wir wissen, dass einige unserer leidenschaftlichsten Fans in Deutschland wohnen, und wir freuen uns darauf, dort endlich ein Spiel zu spielen. Wir wissen, dass die Fans eine tolle Atmosphäre schaffen werden. Wir sind sicher, dass es ein unvergessliches Erlebnis und einer der Höhepunkte der Saison 2023 sein wird.”

Durch die Ausweitung der NFL auf 17 Regular Season Spiele erhalten die Teams ein neuntes Heimspiel in wechselnden Saisons. Bis zu vier der Teams aus der Conference, deren Mannschaften für dieses neunte reguläre Saison-Heimspiel in Frage kommen, werden jedes Jahr für ein internationales Spiel an einem neutralen Ort bestimmt.

Die Liga prüft weiterhin die Möglichkeit, mehr Spiele international auszutragen und eine Franchise im Ausland zu stationieren.

“Es steht nichts unmittelbar bevor”, sagte O'Reilly, Executive Vice President, Club Business, Major Events and International bei der NFL. “Wenn man ein Team in Europa haben will, muss man sich sicherlich mit einigen komplexen Fragen auseinandersetzen. Es liegt in unserer Verantwortung, weiter zu prüfen, was machbar ist. Die Tatsache, dass wir diese Gespräche führen, zeigt, welche Kapazitäten in diesen Märkten vorhanden sind. Wir haben großartige Stadien, gute Regierungspartner. Das sind Bausteine, aber es ist ein komplexer Prozess, der Zeit und Abstimmung erfordert, aber es liegt in unserer Verantwortung, die Arbeit und die Analyse zu machen.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Die Spannung unter den NFL-Fans in Deutschland steigt, da der Verkauf der Einzeltickets für das mit Spannung erwartete NFL-Spiel in der Münchener Allianz Arena...

NFL News

Die Kansas City Chiefs kehren nach ihrem triumphalen Sieg beim NFL Frankfurt Game 2023 gegen die Miami Dolphins zurück nach Frankfurt und eröffnen das...

NFL News

Die NFL treibt ihre Bemühungen voran, American Football weltweit zu verbreiten, und prüft derzeit, Paris und Dublin als mögliche Austragungsorte für künftige Spiele hinzuzufügen....

NFL News

Die National Football League hat den Zeitplan für die International Games 2024 in München, London und São Paulo bekannt gegeben. Damit setzt die Liga...

Top Story

Die National Football League (NFL) hat den Spielplan für die internationalen Spiele 2024 bekannt gegeben, die in London, München und São Paulo ausgetragen werden....

Business

Giants starten deutschsprachige Social Media-Accounts und planen Aktivitäten rund um den NFL Draft.

Business

Orlando, Florida – Die Indianapolis Colts werden ihre Präsenz außerhalb der Vereinigten Staaten verstärken und sich dabei auf den Ausbau des American Football und...

Advertisement
×