Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Taylor Swifts Besuch beim Chiefs Game pusht Travis Kelce Trikotverkäufe.
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Taylor Swifts Besuch bei Travis Kelce Game steigert Trikotverkäufe und NFL-Hype

Lesezeit: 2 min

Der Besuch der 12-fachen Grammy-Preisträgerin Taylor Swift bei Travis Kelce von den Kansas City Chiefs hat nicht nur das Internet in Aufruhr versetzt, sondern auch die Trikotverkäufe des All-Pro Tight-Ends offenbar in die Höhe getrieben.

Laut dem Sportbekleidungs- und Fanartikelunternehmen Fanatics war Kelce am Sonntag einer der fünf meistverkauften NFL-Spieler. Ein Sprecher von Fanatics teilte mit, dass Kelce “einen Verkaufsanstieg von fast 400 % auf allen Fanatics-Websites, einschließlich NFLShop.com”, verzeichnete.

Die Verkaufszahlen stiegen am selben Tag, an dem Taylor Swift in Kansas City gesichtet wurde. Sie verfolgte das Spiel der Chiefs gegen die Bears an der Seite von Kelces Mutter Donna in einer der gläsernen Suiten des Arrowhead Stadiums.

Travis Kelce kommentierte die Neuigkeiten nicht gegenüber Reportern, wurde aber beim Verlassen des Stadions mit Taylor Swift an seiner Seite gesehen.

Die Gerüchte über eine mögliche Beziehung zwischen dem Popstar und dem Profi-Football-Spieler hatten bereits im Juli Aufmerksamkeit erregt, als Kelce in seinem “New Heights”-Podcast erwähnte, er habe Swift nicht getroffen und ihr kein Freundschaftsarmband geschenkt, als sie in Kansas City auf ihrer “Eras Tour” auftrat. In einem späteren Auftritt in der “The Pat McAfee Show” verriet Kelce, dass er Swift eingeladen hatte, ihm beim Spielen zuzusehen.

Neben den gestiegenen Trikotverkäufen hat die NFL auch den Internet-Hype um Swifts Besuch in Arrowhead aufgegriffen. In der NFL-Bio auf X, der Plattform, die früher als Twitter bekannt war, steht nun “NFL (Taylor's Version)” neben einem Foto von Swift und Donna Kelce, die sich das Spiel am Sonntag ansahen. Swift setzt derzeit ihre Eras Tour fort, die am 9. November in Buenos Aires, Argentinien, wiederaufgenommen wird.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

49ers

Das mit Spannung erwartete Super Bowl Rückspiel zwischen den San Francisco 49ers und den Kansas City Chiefs wird in Woche 7 am 20. Oktober...

NFL News

Die Kansas City Chiefs werden die Regular Season 2024 mit einem Heimspiel gegen die Baltimore Ravens eröffnen, das am Freitag, den 6. September, stattfinden...

Chiefs

Die Liga hat den Auftakt der NFL Saison 2024 mit einem hochkarätigen Duell zwischen den Kansas City Chiefs und den Baltimore Ravens angekündigt. Das...

Chiefs

Der All-Pro-Tight-End Travis Kelce hat kürzlich eine Gehaltserhöhung von den Kansas City Chiefs erhalten, jedoch betonte er, dass er nie mit einem Holdout gedroht...

Editors Pick

Rashee Rice, Wide Receiver der Kansas City Chiefs, hat sich am Donnerstag der Polizei gestellt, nachdem er und ein anderer Fahrer einen schweren Autounfall...

Chiefs

Die Polizei von Dallas hat schockierende Neuigkeiten über den schweren Autounfall mitgeteilt, bei dem Rashee Rice, Wide Receiver der Kansas City Chiefs, und Theodore...

Chiefs

Der Kansas City Chiefs Wide Receiver Rashee Rice findet sich inmitten einer ernsthaften rechtlichen Krise wieder, die seine Zukunft nicht nur im Football, sondern...

Advertisement
×