Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Draft

Titans beenden schockierenden Slide von QB Malik Willis

Lesezeit: 3 min

Die Talfahrt von Malik Willis ging in Runde 3 zu Ende. Die Tennessee Titans wählten den Liberty-Quarterback in der dritten Runde des NFL Drafts 2022 aus, nachdem sie in einem Deal mit den Las Vegas Raiders, die die Picks 90 und 169 erhielten, sich auf Pick 86 vorgearbeitet hatten.

Willis sollte der erste Quarterback sein, der vom Board kommen würde, und eine potenzielle Top-10 Auswahl, aber stattdessen erlebte er die wohl überraschendste Talfahrt des diesjährigen Drafts.

Der 22-Jährige fiel nicht nur in die Mitte der dritten Runde, sondern wurde auch nach Kenny Pickett (Pittsburgh Steelers, Nr. 20) und Desmond Ridder (Atlanta Falcons, Nr. 74) ausgewählt.

Obwohl die Augen der NFL-Welt auf ihn gerichtet waren, nahm Willis die lange Wartezeit gelassen hin:

Foto: Screenshot Twitter

Der äußerst athletische QB erzielte in zwei Seasons für Liberty herausragende Zahlen, nachdem er von Auburn gewechselt war. Er kam auf 5.107 Passing Yards und 47 Touchdowns bei 18 Interceptions sowie 1.822 Rushing Yards und 27 Rushing Scores.

Willis wird vermutlich mindestens eine Saison lang hinter Ryan Tannehill spielen. Tannehill hat einen Vertrag für zwei weitere Saisons, aber die Zukunft des Routiniers ist fraglich, nachdem er 2021 einen Rückschritt gemacht hat.

Tannehill erzielte in der Regular Season Pässe für 3.753 Yards und 21 Touchdowns bei 14 Interceptions, als die Titans die Nummer 1 der AFC wurden. Bei der überraschenden Niederlage gegen die Cincinnati Bengals in der Divisionsrunde warf er drei Interceptions.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Die Titans könnten Tannehill nach der Saison 2022 entlassen oder traden und dabei 17,8 Millionen Dollar an Cap Space einsparen, während sie 18,8 Millionen Dollar an Dead Money auf sich nehmen, so Spotrac.

Der Quarterback-Klasse 2022 fehlt es an den Spitzentalenten, die wir in letzter Zeit in der Liga gesehen haben. Willis ist der aufregendste Kandidat des diesjährigen Jahrgangs. Er hat das Zeug dazu, ein Star auf der nächsten Stufe zu werden, aber er muss bei einem geduldigen Team landen, das bereit ist, eine Offense um seine Fähigkeiten herum aufzubauen.

Foto: IMAGO / Icon SMI

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

Draft

Die Spannung steigt im Vorfeld des NFL Draft 2024, und das nicht ohne Grund. Zum ersten Mal seit 1983 könnten sechs Quarterbacks in der...

NFL News

Trevor Lawrence, der talentierte Quarterback der Jacksonville Jaguars, hat bestätigt, dass es Gespräche über eine mögliche Vertragsverlängerung mit dem Team gegeben hat. Trotzdem steht...

NFL News

Als Andrew Luck 2019 das letzte Mal das Spielfeld des Lucas Oil Stadiums in Indianapolis betrat, wurde er von einer Mischung aus Schock und...

Analyse

NEW YORK – Die Spannung steigt: Der NFL Draft 2024 rückt näher und verspricht, ein spektakuläres Event zu werden. Am Freitag, den 26. April,...

NFL News

Der Quarterback der New York Jets, Aaron Rodgers, hat in einem kürzlich veröffentlichten Interview im “I Can Fly”-Podcast seine emotionalen Erfahrungen nach seiner Achillessehnenverletzung...

NFL News

Anthony Richardson, der vielversprechende Quarterback der Indianapolis Colts, steht vor einer entscheidenden Saison. Nach einer Schulterverletzung, die seine Rookie-Saison im Jahr 2023 vorzeitig beendete,...

Draft

Malik Nabers, der talentierte Wide Receiver aus dem diesjährigen NFL Draft-Pool, wird in dieser Woche einen vollen Terminkalender haben. Laut Ian Rapoport von NFL...

Advertisement
×