Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Broncos quarterback Russell Wilson 3 underhands a pass in front of Chargers Chris Rumph II at SoFi Stadium in Inglewood, California on Monday, October 17, 2022. The Chargers beat the Broncos 19-16. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY LAP2022101711 JONxSOOHOO
Foto: IMAGO / UPI Photo

Top Story

QB Russell Wilson gebencht – Broncos lassen Superstar auf der Bank

Lesezeit: 3 min

Die Denver Broncos haben beschlossen, ihren Star-Quarterback Russell Wilson für die letzten beiden Spiele der Saison 2023 auf die Bank zu setzen, wie Ian Rapoport vom NFL Network berichtet. Diese Entscheidung soll finanzielle Flexibilität und Schutz für die Broncos bieten, insbesondere im Hinblick auf Wilsons Vertragsbedingungen.

Wilson wurde in der Offseason 2022 von den Seattle Seahawks erworben, und sein Fünfjahresvertrag über 242,6 Millionen Dollar enthält 161 Millionen Dollar an garantiertem Geld. Wenn Wilson eine schwere Verletzung erleiden würde, wären die Broncos für sein Gehalt 2025 in Höhe von 37 Millionen Dollar verantwortlich, bevor es im März 2024 verfällt.

Russell Wilson erhält im Jahr 2024 39 Millionen Dollar, die voll garantiert sind. Weitere 37 Millionen Dollar im Jahr 2025 sind nur für den Fall einer Verletzung bis zum fünften Tag des Ligajahres 2024 im März garantiert und würden dann vollständig verfallen. Wenn man ihn jetzt auf die Bank setzt, steht die endgültige Entscheidung über die Ära Wilson in ein paar Monaten an.

Jarrett Stidham wird anstelle von Wilson die Position des Starting Quarterbacks für die letzten beiden Spiele übernehmen, angefangen mit dem Duell gegen die Los Angeles Chargers am kommenden Sonntag. Wilson wird weiterhin im Team sein und als Quarterback Nummer 2 fungieren, so eine Quelle gegenüber Tom Pelissero von NFL Network.

Broncos schützen sich selbst und setzen Russell Wilson auf die Bank

Die Entscheidung, Wilson zu benchen, folgt auf eine semi-enttäuschende Saison, in der die Broncos nicht ganz die erwarteten Erfolge erzielen konnten. Nach der Entlassung von Head Coach Nathaniel Hackett nach nur 15 Spielen in Wilsons erster Saison in Denver wurden die Erwartungen nicht erfüllt. Obwohl sich Wilsons Statistiken in dieser Saison verbessert haben, konnten die Broncos ihre Gesamtleistung nicht wesentlich steigern.

Sean Payton wurde in dieser Offseason als Headcoach verpflichtet, um die Offense und den Quarterback wieder auf Vordermann zu bringen. Wilsons Durchschnitt von 6,9 Yards pro Passversuch stellt jedoch einen Karriereknick dar, und die Broncos erzielen im Durchschnitt nur 21,9 Punkte pro Spiel, während sie bei der Gesamt-Yardage auf Platz 25 liegen.

Die Broncos, mit einer Bilanz von 7-8, haben immer noch eine Chance auf die AFC-Playoffs, obwohl sie ihr Schicksal nicht selbst in der Hand haben.

Advertisement. Scroll to continue reading.

In den letzten vier Spielen haben sie drei verloren, und Wilsons Spiel wurde stark kritisiert. In dieser Zeitspanne warf er sechs Touchdowns und vier Interceptions.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

49ers

Brock Purdy, der talentierte Quarterback der San Francisco 49ers, hat seine beeindruckende Saisonleistung nicht nur auf dem Spielfeld gezeigt, sondern auch abseits davon. In...

Draft

Die Spannung steigt im Vorfeld des NFL Draft 2024, und das nicht ohne Grund. Zum ersten Mal seit 1983 könnten sechs Quarterbacks in der...

NFL News

Trevor Lawrence, der talentierte Quarterback der Jacksonville Jaguars, hat bestätigt, dass es Gespräche über eine mögliche Vertragsverlängerung mit dem Team gegeben hat. Trotzdem steht...

NFL News

Als Andrew Luck 2019 das letzte Mal das Spielfeld des Lucas Oil Stadiums in Indianapolis betrat, wurde er von einer Mischung aus Schock und...

NFL News

Der Quarterback der New York Jets, Aaron Rodgers, hat in einem kürzlich veröffentlichten Interview im “I Can Fly”-Podcast seine emotionalen Erfahrungen nach seiner Achillessehnenverletzung...

NFL News

Anthony Richardson, der vielversprechende Quarterback der Indianapolis Colts, steht vor einer entscheidenden Saison. Nach einer Schulterverletzung, die seine Rookie-Saison im Jahr 2023 vorzeitig beendete,...

NFL News

Bo Nix, der ehemalige Quarterback der Auburn Tigers, hat in den letzten Wochen viel Aufmerksamkeit in der NFL-Szene auf sich gezogen. Nachdem er seine...

Advertisement
×