Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL Spielplan 2023/24 - Wer wird der First Overall Pick im NFL Draft 2024? Minnesota Vikings
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

Editors Pick

TRADE: Minnesota Vikings holen sich First Round Pick der Texans

Lesezeit: 2 min

Die Minnesota Vikings haben im Vorfeld des NFL Draft 2024 einen bedeutenden Trade mit den Houston Texans vereinbart, wie das Team offiziell bekannt gab. Im Rahmen des Deals sicherten sich die Vikings den 23. Pick im Draft sowie den 232. Pick von den Texans, während sie im Gegenzug den 42. und 188. Pick sowie einen Zweitrunden-Pick im Draft 2025 an Houston abgeben.

Vikings stärken ihre Position in der ersten Runde

Mit dem Erwerb des 23. Picks verstärken die Vikings ihre Position in der ersten Runde des Drafts erheblich. Dieser Pick ergänzt ihren bereits vorhandenen 11. Pick und bietet Minnesota die Möglichkeit, gezielt nach vielversprechenden Talenten zu suchen, insbesondere auf Positionen, die für das Team von Bedeutung sind.

Optionen für die Vikings im Draft

Für die Vikings eröffnet dieser Trade verschiedene Optionen. Sie könnten ihre beiden Erstrundenpicks nutzen, um einen vielversprechenden Quarterback zu holen oder sie einsetzen, um ihre Position im Draft weiter zu optimieren. Insbesondere nach dem Weggang ihres langjährigen Starters Kirk Cousins zu den Atlanta Falcons steht die Suche nach einem neuen Quarterback bei den Vikings im Fokus.

Texans ohne First Round Pick

Der Trade bedeutet, dass die Houston Texans keinen Pick mehr in der ersten Runde des Drafts 2024 haben. Der Pick, den die Texans nun von den Vikings erhalten haben, war ursprünglich im Rahmen des Deshaun Watson Trades nach Houston gelangt.

Der NFL Draft 2024 findet vom 25. bis 27. April statt, und dieser Trade zwischen den Minnesota Vikings und den Texans wird zweifellos die Dynamik und die strategischen Entscheidungen beider Teams während des Events beeinflussen.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

Analyse

Wer wird der nächste Puka Nacua? Nacua ist ein hervorragendes Beispiel für eine Auswahl weit hinten, die den Kurs einer Franchise verändern kann. Hier...

Draft

Der voraussichtliche Top-Pick des diesjährigen NFL-Drafts, Caleb Williams, zeigt sich begeistert von der Aussicht, für die Chicago Bears aufzulaufen. In einem kürzlichen Interview mit...

College

Die Football-Welt trauert um den talentierten Defensive Lineman AJ Simon, der im Alter von nur 25 Jahren verstorben ist. Die University at Albany gab...

Draft

Die Spannung steigt im Vorfeld des NFL Draft 2024, und das nicht ohne Grund. Zum ersten Mal seit 1983 könnten sechs Quarterbacks in der...

Analyse

NEW YORK – Die Spannung steigt: Der NFL Draft 2024 rückt näher und verspricht, ein spektakuläres Event zu werden. Am Freitag, den 26. April,...

Editors Pick

Die New England Patriots stehen vor einer entscheidenden Phase in ihrer Franchise-Geschichte. Nachdem sie sich von Quarterback Mac Jones getrennt haben und mit einer...

Draft

Malik Nabers, der talentierte Wide Receiver aus dem diesjährigen NFL Draft-Pool, wird in dieser Woche einen vollen Terminkalender haben. Laut Ian Rapoport von NFL...

Advertisement
Werbung
×