Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
PHILADELPHIA, PA - DECEMBER 13: New Orleans Saints quarterback Jameis Winston (2) looks on during the game between the N
Foto: IMAGO / Icon SMI

eSports

Potenzielle QB & RB Steals in deinem Fantasy Football Draft (Sleeper Edition)

Lesezeit: 12 min

In Anbetracht der umfangreichen NFL Berichterstattung kann es schwierig sein, einen echten Sleeper zu finden. Nichtsdestotrotz werden wir versuchen, Spieler zu identifizieren, die sich als Fantasy-Punktebringer entpuppen könnten, obwohl sie wahrscheinlich erst spät im Draft genommen werden.

Quarterbacks

Daniel Jones, QB, Giants

NJ - DECEMBER 29: New York Giants quarterback Daniel Jones (8) and New York Giants running back Saquon Barkley

Foto: IMAGO / Icon SMI

Jones hat eine weitere enttäuschende Saison hinter sich. Er war nicht in der Lage, zu beweisen, dass er die langfristige Antwort der New York Giants auf der Quarterback-Position sein kann, und musste schließlich die letzten sechs Wochen mit einer Nackenverletzung aussetzen.

Man sollte meinen, dass das Team nach drei Jahren unterdurchschnittlicher Leistungen bereit wäre, aufzugeben und sich nach einem neuen Mann umzusehen, aber das ist nicht der Fall. Mit dem neuen General Manager Joe Schoen und dem neuen Head Coach Brian Daboll, die hoffen, etwas von ihrem Erfolg mit den Bills auf die G-Men zu übertragen, hat die Organisation neuen Schwung bekommen.

Mehr:  Der letzte Strohhalm gerissen - Hackett als Broncos Coach bald Geschichte?

Das beginnt in der Offense, wo Daboll versuchen wird, die Entwicklung von Josh Allen mit Jones nachzuahmen.

Jones verfügt zwar nicht über das herausragende Arm-Talent, das Allen zu einem der besten Quarterbacks der Liga gemacht hat, aber der QB der Giants hat einige Gemeinsamkeiten im Spielstil – einschließlich der Bereitschaft, den Ball zu laufen.

Jones war vor zwei Jahren mit 423 Rushing Yards der siebtbeste QB der Liga – einen Platz vor Allen, der auf 421 kam. Bevor er sich verletzte, war Jones auf dem besten Weg, Vierter zu werden.

Selbst mit einem verletzungsgeplagten Receiving Corps und einer löchrigen Offensive Line war Jones Fantasy-Produktion pro Spiel besser, als man glauben möchte. In den 10 Spielen, in denen er 100% der Snaps spielte, war er der QB15 und erzielte im Durchschnitt 16,87 Fantasypunkte pro Spiel.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Mit einem gesunden Saquon Barkley und einer Reihe von (neuen und) talentierten Receivern, angeführt von Kenny Golladay, Kadarius Toney, Wan’Dale Robinson und Sterling Shepard, wird Jones die Chance haben, diese Statistiken zu verbessern.

Mehr:  Kentucky Quarterback Will Levis meldet sich für den Draft an

Er wird auch von den Verbesserungen der Offensive Line profitieren, die jetzt von zwei soliden Top-Sieben-Draft-Picks Andrew Thomas (der in der letzten Saison einen großen Sprung gemacht hat) und Rookie Evan Neal verstärkt wird.

Die Kirsche auf dem Sahnehäubchen: Laut der Spielplan-Matrix 2022 hat Jones die leichteste Schedule von allen Quarterbacks.

Wenn Daboll seine Magie einsetzen kann, könnte dies das Jahr sein, in dem Jones mehr als nur ein gelegentlicher Ersatz-Starter im Fantasy Football wird.

Auf Seite 2 geht’s mit weiteren QB Sleeper Kandidaten weiter.

Foto: IMAGO / ZUMA Wire
Foto: IMAGO / UPI Photo
imago images / ZUMA Wire
Foto: Keith Allison
Advertisement. Scroll to continue reading.

1 2 3 4

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha × 6 = 60

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

College

Kentucky Quarterback Will Lewis wird in den NFL Draft 2023 eintreten, wie er am Mittwoch bekannt gab. Der Senior-Quarterback hat noch nicht entschieden, ob er...

Editors Pick

Die Entscheidung, Zach Wilson auf die Bank zu setzen, die dem Rest von uns wie eine Selbstverständlichkeit erschien, musste für die Jets eine schwierige...

NFL

Chicago Bears QB Justin Fields, ist aufgrund einer Schulterverletzung für das Spiel am Sonntag gegen die New York Jets nicht einsatzfähig. In einer überraschenden...

NFL

Die Daumenverletzung von Green Bay Packers Quarterback Aaron Rodgers ist schwerwiegender als bekannt war. Rodgers Verletzung, die er sich bei der Niederlage gegen die Giants...

NFL

Deshaun Watson steht kurz vor der Rückkehr auf das Feld. Seine Sperre endet aller Voraussicht nach am Montag. Die Browns sahen sich in den...

NFL

Der Quarterback der Chicago Bears, Justin Fields, wird am Sonntag gegen die New York Jets aufgrund einer Schulterverletzung voraussichtlich nicht spielen, so Quellen gegenüber...

NFL

Die Houston Texans haben Davis Mills auf die Bank gesetzt und werden am Sonntag gegen die Miami Dolphins mit Kyle Allen als Quarterback ins...

Advertisement