Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Partner :
Denver Broncos Tim Patrick celebrates his 44-yard touchdown catch against the Dallas Cowboys during their NFL, American Football Herren, USA game at AT&T Stadium in Arlington, Texas on Sunday, November 7, 2021. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY ARL2021110706 IANxHALPERIN
Foto: IMAGO / UPI Photo

eSports

Potenzielle WR & TE Steals im Fantasy Draft

Lesezeit: 7 min

Andere TE-Sleeper

Evan Engram, Jaguars

Der ultra-athletische Engram ist darauf aus, seine Karriere zu rehabilitieren, nachdem es mit seiner Produktion bei den Giants bergab ging. Headcoach Doug Pederson hat eine gute Erfolgsbilanz, was den Einsatz von Tight Ends angeht, und Trevor Lawrence hat als Rookie ebenfalls gerne auf diese Position geworfen. Die Routiniers Dan Arnold, James O'Shaughnessy und Jacob Hollister kamen im Jahr 2021 zusammen auf einen Zielanteil von 37,5 %. Es könnte das Jahr für Engram werden.

Gerald Everett, Chargers

In fünf NFL-Seasons hat Everett nicht die Art von kompletter Fantasy-Saison hingelegt, die viele erwartet haben, als er 2017 in der zweiten Runde gedraftet wurde. In der letzten Saison bei den Seahawks erzielte er jedoch persönliche Bestwerte bei den Catches (48), Yards (478) und Touchdowns (vier). Jetzt ist er mit Justin Herbert an einen der besten jungen Quarterbacks geraten und dürfte den Großteil der 83 frei gewordenen Targets von Jared Cook erben. Ein weiteres Jahr mit persönlichen Bestleistungen ist nicht auszuschließen.

Brevin Jordan, Texans

Mit einer Reihe von unerprobten Receivern hinter dem Routinier Brandin Cooks ist es möglich, dass Houstons Tight End als de facto Nummer 2 unter den Ballfängern aufsteigt. Jordans erste echte Chance als Rookie kam in Woche 8, als er drei Pässe für 41 Yards und einen Score fing. Der 21-Jährige fand im weiteren Verlauf der Saison drei weitere Male die Endzone und dürfte 2022 an der Spitze der Depth Chart stehen.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

1 2 3 4

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Netflix kündigt eine aufregende neue Dokuserie mit dem Titel “Receiver” an, die Einblicke in das Leben und die Karrieren von erstklassigen NFL-Receivern wie Justin...

NFL News

Fantasy Football ist ein beliebtes Spiel, bei dem du dein eigenes Team aus echten NFL-Spielern zusammenstellst und gegen andere Fantasy-Teams antrittst. Es ist eine...

Fantasy

Auf die Bank Quarterbacks Kirk Cousins, der Quarterback der , wird vor einer Herausforderung stehen, wenn er in der kommenden Woche gegen die San...

Fantasy

In unserem Fantasy Outlook liefern wir dir die dieswöchigen Top-Kandidaten mit dem größten Potenzial auf Fantasy Punkte. Quarterback Kirk Cousins, Vikings vs. Chargers In...

NFL News

Commanders QB Sam Howell entwickelt sich zum Fantasy Starter Sam Howell hat das Potenzial, in der Fantasy Football-Szene als wöchentlicher Starter in Betracht gezogen...

Analyse

Das „Hall of Fame Game“ ist zu Ende, die Preseason steht vor der Türe und in der sonntäglichen Luft kann man schon den Duft...

NFL News

Die Spielplanstärke (Strength of Schedule) ist für Fantasy-Manager ein wichtiges Kriterium bei der Bewertung Spielern in der NFL. Es wird verwendet, um die Gesamtschwierigkeit...

Advertisement
×