Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
Ben Roethlisberger
Foto: Jeffrey Beall

NFL News

Ben Roethlisberger – Zukunft bei Steelers offen

Lesezeit: 2 min

Die Zukunft von Ben Roethlisberger bei den Pittsburgh Steelers ist trotz laufenden Vertrages nicht sicher. Der Veteran Quarterback hat noch ein Jahr Vertrag und möchte diesen gerne erfüllen. Die Entscheidung seitens der Franchise ist jedoch noch nicht getroffen. Damit ist eine mögliche Rückkehr weiterhin nicht sicher.

General Manager Kevin Colbert sagte bezüglich einer Rückkehr zuletzt, dass Ben Roethlisberger derzeit Spieler der Pittsburgh Steelers ist. In Gesprächen hätte “Big Ben” dabei wiederholt, weiterhin für die Franchise spielen zu wollen. Colbert hätte jedoch seinerseits Roethlisberger gegenüber verlauten lassen, dass sie sich die Situation erst einmal ansehen müssen.

Die Pittsburgh Steelers hatten derweil des Öfteren verlauten lassen, dass Ben Roethlisberger ohne eine Umstrukturierung des Vertrages nicht zum Team zurückkehren würde. Roethlisberger selbst hätte einer möglichen Umstrukturierung bereits zugestimmt. Während die Tür der Steelers für Ben Roethlisberger noch nicht final verschlossen scheint, ist jedoch klar, dass der Veteran eine massive Lohnkürzung akzeptieren müsste.

Die Finanzen stehen an erster Stelle der Situationsbeurteilung. Unter dem derzeitigen Vertrag von Ben Roethlisberger würde der Quarterback für die Saison 2021 einen Cap-Hit von 41,25 Millionen US-Dollar verursachen. Gleichzeitig liegt die Franchise aus Pittsburgh aktuell ca. 30 Millionen US-Dollar über der Gehaltsobergrenze. Sollte Ben Roethlisberger bis zum 19.März noch offizieller Teil des Steelers Roster sein, sind die Steelers verpflichtet ihm einen Roster-Bonus in Höhe von 15 Millionen US-Dollar auszuzahlen.

Kevin Colbert stellte heraus wie wichtig es ist, dem Veteran Quarterback aufzuzeigen, mit welchem Team er bei einer Gehaltskürzung seinerseits rechnen könne. Bei einem ist sich der General Manager jedoch sicher. Seiner Meinung nach, ist der 38-jährige durchaus noch in der Lage große Dinge zu leisten.

Angesichts des unverbindlichen Tons, der vom Steelers General Manager angeschlagen wurde, lassen sich durchaus Parallelen zu seinem GM-Kollegen Les Snead von den LA Rams ziehen. Auch Snead hat vor einigen Wochen öffentlich klargestellt, dass Jared Goff “im Moment Quarterback der LA Rams sei”. Nur kurze Zeit später tradeten die LA Rams Jared Goff in einem Blockbuster Trade für Matthew Stafford zu den Detroit Lions.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Mehr zu den folgenden Themen




Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden

Foto: Jeffrey Beall

Hol' dir den täglichen Newsletter!

Autor

Michael ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Football mit Schwerpunkt auf Draft und College Football. Seit etwa 2009/2010 verfolgt er intensiv das Geschehen im Football und hat seine Leidenschaft für den Sport kontinuierlich ausgebaut.



Besonders fasziniert ist Michael von der Spielweise und Energie des legendären Ray Lewis, die ihn während des Super Bowl mit dem Stromausfall im Jahr 2013 in den Bann gezogen hat. Seitdem ist er ein großer Fan von starken Defensivleistungen.



Seit 2016/2017 ist Michael Teil des FootballR-Teams und hat zahlreiche Artikel für die Plattform verfasst. Sein erster Artikel wurde 2017 veröffentlicht, aber schon zuvor hat er sein Fachwissen und seine Begeisterung mit anderen geteilt.



Der Bereich College Football hat Michael von Anfang an begeistert. Seine Begeisterung für dieses Thema entfachte durch den NFL-Draft. Die aufregende Zeit des Drafts hat ihn von Anfang an fasziniert und er hat sich immer intensiver damit auseinandergesetzt. Er schaut Spiele, erstellt Scouting-Profile und verfolgt mit Spannung den Werdegang europäischer Talente im College-Sport.



Mit seinem umfangreichen Wissen und seiner Leidenschaft für Draft und College Football ist Michael Zengel ein Experte auf seinem Gebiet. Sein Engagement und seine Hingabe für den Sport machen ihn zu einer verlässlichen Quelle für Informationen und Analysen.



Lass dich von Michaels Fachkenntnissen und seiner Begeisterung für den Football mitreißen. Seine Expertise im Bereich Draft und College Football wird dich in die aufregende Welt des Footballs eintauchen lassen.

Für Dich

Editors Pick

Der erfahrene Quarterback Russell Wilson startet voller Zuversicht in seine 13. NFL-Saison und sein erstes Jahr bei den Pittsburgh Steelers. In einem Gespräch mit...

NFL News

Die Pittsburgh Steelers haben den Vertrag mit ihrem langjährigen Head Coach Mike Tomlin um drei Jahre bis zur Saison 2027 verlängert. Das teilte das...

NFL News

Die Pittsburgh Steelers sorgen für Aufsehen, nachdem Running Back Jaylen Warren während der Offseason angedeutet hat, dass der ehemalige Bears-Quarterback Justin Fields möglicherweise als...

NFL News

Die Pittsburgh Steelers haben einen echten Coup auf dem Transfermarkt gelandet. Wie Adam Schefter von ESPN berichtet, hat das Team eine Vereinbarung mit dem...

NFL News

Die Chicago Bears haben sich dazu entschlossen, Quarterback Justin Fields an die Pittsburgh Steelers abzugeben, wie aus Berichten von Ian Rapoport vom NFL Network...

NFL News

Die Pittsburgh Steelers traden Quarterback Kenny Pickett! Im Handel mit den Philadelphia Eagles werden auch Picks getauscht, so Quellen gegenüber Adam Schefter von ESPN....

Trade

Pittsburgh und Carolina führen Spieler- und Pick-Tausch durch

Advertisement
×