Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Mike Vrabel - NFL Draft Pick Trade - Titans wollen Pick Nummer 3
Foto: IMAGO / Icon Sportswire

Draft

Draft Pick Trade – Die Tennessee Titans wollen den dritten Pick

Lesezeit: 3 min

Die Tennessee Titans prüfen einen Draft Pick Trade. Sie haben den dritten Pick im NFL Draft 2023 ins Auge gefasst. Das berichtet NFL Network Draft-Analyst Daniel Jeremiah.

Die Auswahl Nr. 3 gehört derzeit den Arizona Cardinals. Tennessee besitzt die 11. Auswahl in diesem Jahr. Jeremiah fügte hinzu, dass auch die Las Vegas Raiders, die die siebte Wahl haben, möglicherweise aufrücken könnten. Die Titans müssten im Rahmen eines Trades wohl auf mehrere Picks und/oder aber einen ihrer Top Football Spieler verzichten.

“Das sind nur Leute aus der Liga, die sagen, dass man die Tennessee Titans nicht verschlafen sollte”, sagte Jeremiah bei “Move the Sticks“.

“Die beiden Teams, die man bei den Trade-Ups im Auge behalten sollte, sind die Raiders und die Titans.”

Eine Auswahlmöglichkeit unter den ersten Spielern in der ersten Runde im diesjährigen Draft wird teuer, das zeigte bereits der Bears-Panthers-Tausch (erster Pick).

Trades sind teuer. Was kostet und bringt ein Top-Pick im NFL Draft 2023?

Ein Platz unter den ersten drei Teams würde es den Titans ermöglichen, einen erstklassigen QB zu wählen. Es wird erwartet, dass auch die Carolina Panthers (Nr. 1) und die Houston Texans (Nr. 2) einen Quarterback auswählen. Die Panthers holten sich zum Beginn der Free Agency den first overall Pick im NFL Draft von den Chicago Bears (Schlechtestes Team 2022, allerdings mit Justin Fields einen fixen QB) zu einem hohen Preis. Diese Auswahl kostete die Panthers mehrere Draft Picks und ihren Star DJ Moore.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Sind potenzielle Franchise-QBs mehrere Draft-Picks wert?

C.J. Stroud, Bryce Young von Alabama, Anthony Richardson und Will Levis sind die besten Quarterback-Kandidaten im Jahr 2023. Die QBs in diesem Jahr sind die besten Kandidaten seit einigen Drafts.

Cardinals bereit für Trade? Tausch gegen mehr Pick im NFL-Draft möglich

Die Cardinals haben Kyler Murray in der letzten Saison für fünf Jahre unter Vertrag genommen und werden sich voraussichtlich nicht um einen QB bemühen. Der Erwerb von mehr Vermögenswerten durch den Trade von Pick Nr. 3 würde für den Kader von Arizona mit Löchern auf beiden Seiten des Balls durchaus Sinn machen.

Ryan Tannehill geht dem Ende seiner Karriere zu; Willis zu schlecht?

Tennessee hatte in den letzten vier Spielzeiten Ryan Tannehill als Starter. Der 34-Jährige, dessen Vertrag im Jahr 2023 einen Hit von 36,6 Millionen Dollar aufweist, befindet sich jedoch im letzten Jahr seines Vertrags.

Die Titans verpflichteten letztes Jahr in der dritten Runde den QB Malik Willis, der aber als Rookie nur wenig Erfolg hatte und bei drei Starts keinen einzigen Touchdown warf. Tennessee beendete die Saison 2022 mit Willis und dem Routinier Joshua Dobbs mit einer 1-4 Bilanz, nachdem sich Tannehill in der Endphase der Saison verletzt hatte. Das Team verpasste die Playoffs zum ersten Mal seit 2018.

Die Titans stellten im Januar den neuen General Manager Ran Carthon ein. Carthon war bei den San Francisco 49ers, als diese vom 12. auf den dritten Platz hochgehandelt haben, um 2021 Quarterback Trey Lance zu wählen.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

In einer überraschenden Wendung in der Welt des Sport-Merchandisings reichte die bekannte Merchandise-Firma Fanatics vor dem Obersten Gerichtshof von New York eine Klage gegen...

Draft

Der NFL Draft 2024 hat nicht nur die neuesten Talente für die Liga gebracht, sondern auch einen neuen Besucherrekord aufgestellt, als mehr als 700.000...

Analyse

Die besten noch verfügbaren Spieler – Nach einem ereignisreichen Tag 1 beim NFL Draft 2024 bietet FootballR eine Übersicht über die besten Spieler, die...

Draft

Die Chicago Bears machten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Quarterback Caleb Williams zum Pick Nummer 1 im NFL Draft 2024. Williams...

Editors Pick

Der NFL Draft 2024 rückt näher und die Football Community fiebert dem größten Ereignis der Offseason entgegen. Jedes Jahr werden im Rahmen des Drafts...

Analyse

Wer wird der nächste Puka Nacua? Nacua ist ein hervorragendes Beispiel für eine Auswahl weit hinten, die den Kurs einer Franchise verändern kann. Hier...

Draft

Malik Nabers, der talentierte Wide Receiver aus dem diesjährigen NFL Draft-Pool, wird in dieser Woche einen vollen Terminkalender haben. Laut Ian Rapoport von NFL...

Advertisement
×