Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Diese Beschreibung wurde automatisch generiert. Der Footballspieler der Atlanta Falcons, Bijan Robinson, steht auf dem Spielfeld.
Foto: IMAGO / Icon Sportswire

NFL News

Falcons Running Back Bijan Robinson will 2.000 Rushing Yards erreichen

Lesezeit: 2 min

Nach einer beeindruckenden Rookie-Saison hat sich der Running Back der Atlanta Falcons, Bijan Robinson, hohe Ziele für die Saison 2024 gesetzt. Mit dem Wunsch, einem exklusiven Club von NFL-Legenden beizutreten, hat Robinson angekündigt, die Marke von 2.000 Rushing Yards anzustreben.

Robinsons Ambitionen

Robinson, der sich gegenüber Daniel Flick von Sports Illustrated geäußert hat, spricht von seinen ehrgeizigen Zielen.

“Ich will 2.000 Rushing Yards. Ich weiß, dass das große Erwartungen sind. (Mit) dem, was wir als Offense tun können, mit all den Waffen, unserer O-Line, mit (dem neuen Offensive Coordinator) Zac (Robinson) am Ruder, kann es etwas Besonderes sein.”

“Ich denke, es wird eine dieser besonderen Saisons werden, auf die Atlanta gewartet hat und auf die wir alle als Spieler gewartet haben. Also, lasst uns loslegen.”

Bijan Robinson auf Rekordjagd

Im vergangenen Jahr stellte Robinson bereits einen neuen Rookie-Rekord für die Falcons auf, sowohl beim Laufspiel als auch beim Passspiel. Trotzdem ist er nicht zufrieden und strebt nach mehr. Mit insgesamt 976 Rushing Yards und 478 Receiving Yards hat er bereits bewiesen, dass er ein vielseitiger Spieler ist.

Unter dem früheren Trainer Arthur Smith fühlte sich Robinson oft untergenutzt. Trotz seiner beeindruckenden Leistungen hatte er nicht immer genügend Gelegenheit, sein volles Potenzial zu zeigen. Dies soll sich mit dem neuen Trainerstab ändern.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Mit dem neuen Coach Raheem Morris und dem Offensive Coordinator Zac Robinson erhoffen sich die Falcons eine bessere Ausnutzung von Robinsons Talenten.

Historische Herausforderung

Die Marke von 2.000 Rushing Yards ist in der NFL-Geschichte äußerst selten erreicht worden, und Robinson ist entschlossen, sich dieser Herausforderung zu stellen. Nur acht Spieler haben diese Grenze überschritten, und Robinson hofft, der nächste in dieser elitären Gruppe zu sein.

Bijan Robinson steht vor einer spannenden Saison mit hohen Erwartungen. Mit seinem ehrgeizigen Ziel, die 2.000-Yard-Marke zu durchbrechen, und dem Vertrauen in sein Team, könnte er sich als einer der besten Running Backs der NFL etablieren.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

NFL News

Die Atlanta Falcons haben Quarterback Desmond Ridder an die Arizona Cardinals abgegeben, nachdem sie Kirk Cousins in der Free Agency verpflichtet haben, so eine...

Top Story

Die Atlanta Falcons und Free Agent Quarterback Kirk Cousins haben sich auf einen Vertrag über 4 Jahre geeinigt. Das gab sein Agent am Montagabend...

Todesfall

Der ehemalige Linebacker der Atlanta Falcons, Fulton Kuykendall, ist im Alter von 70 Jahren verstorben, wie das Team bekannt gab. Sein Tod hinterlässt eine...

Top Story

Die Atlanta Falcons setzen auf Raheem Morris als neuen Head Coach

Editors Pick

Die Atlanta Falcons gehen mit ihrer Suche nach einem neuen Cheftrainer in die nächste Runde, indem sie zweite Gespräche mit zwei herausragenden Kandidaten führen....

NFL News

Atlanta Falcons intensivieren Gespräche mit NFL-Legende

Editors Pick

Erfolgreicher College-Coach und ehemaliger NFL-Trainer im Fokus der Atlanta Falcons

Advertisement
×