Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL, American Football Herren, USA Los Angeles Chargers at Arizona Cardinals Nov 27, 2022 Glendale, AZ, USA Arizona Cardinals quarterback Kyler Murray warms up before a game against the Los Angeles Chargers at State Farm Stadium. Glendale State Farm Stadium Arizona USA, EDITORIAL USE ONLY PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xJoexRondonex 20221127_jhp_usa_0038
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Kyler Murray wird wohl auch zum Beginn der Regular Season 23 noch nicht spielen können

Lesezeit: 3 min

Die Arizona Cardinals gehen mit einem neuen General Manager und Headcoach in die Saison 2023, aber die größte Unbekannte ist der Status von Kyler Murray.

Eineinhalb Monate nach seinem Kreuzband- und Meniskusriss ist Murrays Zeitplan für die Rückkehr unklar, obwohl der Star-Quarterback nicht zum Start der Saison im September zurückerwartet wird, berichtete Network Insider Ian Rapoport.

In der Tat könnte Murray die Hälfte der nächsten Saison verpassen.

“Soweit ich weiß, wird er sich Zeit lassen und sicherstellen, dass die Sache zu 100 Prozent stimmt”, berichtete Rapoport. “Er ist jung. Er hat eine lange Karriere vor sich. Er wird nichts überstürzen, also sollte man nicht überrascht sein, wenn wir ihn zu Beginn der Saison oder vielleicht sogar nach der halben Saison noch nicht sehen. Diese Verletzung muss perfekt ausheilen.”

Murray hatte sich die Verletzung am 13. Dezember zugezogen. Die Cardinals beendeten die Saison nach sieben Niederlagen in Folge mit einer 4-13 Bilanz und setzten Colt McCoy, Trace McSorley und David Blough als Quarterbacks ein, nachdem Murray ausfiel. Infolge des schlechten Abschneidens von Arizona wurde Headcoach Kliff Kingsbury entlassen und General Manager Steve Keim trat zurück, was in Arizona eine große Lücke in der Führung hinterließ.

Die Cardinals haben inzwischen den ehemaligen Manager der Tennessee , Monti Ossenfort, als General Manager eingestellt und acht Kandidaten für den Posten des Headcoaches interviewt. Ein wichtiges Thema in diesen Gesprächen war laut Rapoport die Gesundheit und der Status von Murray.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Murray, der einst als Nummer 1 ausgewählt wurde, unterzeichnete in der Offseason 2022 einen Fünfjahresvertrag über 230,5 Millionen Dollar.

Murrays erste Saison unter diesem Vertrag war gelinde gesagt enttäuschend, selbst vor seiner Verletzung. Der ehemalige “Offensive Rookie of the Year” erzielte im Durchschnitt nur 215,3 Passing Yards pro Spiel, 6,1 Yards pro Versuch und ein Passer Rating von 87,2.

Hinter Murray bleibt McCoy, der im September 37 Jahre alt und in seine 13. Saison gehen wird. McCoy kam 2022 in vier Spielen zum Einsatz und brachte 68,2 Prozent seiner Pässe für 780 Yards, einen Touchdown und drei Interceptions an.

Sollte Murray längere Zeit ausfallen, könnten Ossenfort und die Cardinals in dieser Offseasons in einen Ersatz-QB investieren, der ihnen inmitten ihres Neuaufbaus eine Chance geben kann. Es gibt viele Optionen, aus denen man wählen kann.

In Arizona stehen noch wichtige Entscheidungen an, angefangen mit der Frage, wer Murray und Co. in Zukunft als Headcoach betreuen wird. Laut Besitzer Michael Bidwill könnte Murray sogar Einfluss auf die Einstellung nehmen. Genauso wichtig ist aber auch die Entscheidung, wie es auf der Quarterback-Position weitergeht, insbesondere wenn Kyler für die Hälfte der Saison ausfällt.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

In einer überraschenden Wendung in der Welt des Sport-Merchandisings reichte die bekannte Merchandise-Firma Fanatics vor dem Obersten Gerichtshof von New York eine Klage gegen...

Editors Pick

Die Detroit Lions setzen ein weiteres Ausrufezeichen, indem sie Quarterback Jared Goff mit einem rekordverdächtigen Vierjahresvertrag über 212 Millionen Dollar binden. Adam Schefter von...

Editors Pick

Jerod Mayo, der Head Coach der New England Patriots, hat kürzlich über die Entwicklung des Rookie-Quarterbacks Drake Maye gesprochen und betont, dass Maye noch...

NFL News

Die Cincinnati Bengals haben am Montag mit der zweiten Phase ihres Offseason-Programms begonnen und waren beeindruckt von der Leistung ihres Star-Quarterbacks Joe Burrow. Joe...

Free Agency

Die Dallas Cowboys haben beschlossen, die Option auf das fünfte Vertragsjahr für Quarterback Trey Lance nicht auszuüben, wie eine Quelle ESPN gegenüber bestätigte. Diese...

Editors Pick

Die Jacksonville Jaguars haben angekündigt, dass sie die Fünfjahresoption für Quarterback Mac Jones nicht ausüben werden, wie von Michael DiRocco von ESPN berichtet. Jones...

Draft

Der NFL Draft 2024 brachte Historisches mit sich, als fünf Quarterbacks in die Top 10 gewählt wurden, eine Premiere in der Geschichte der Liga....

Advertisement
×