Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL, American Football Herren, USA Buffalo Bills at Los Angeles Rams, Sep 8, 2022 Inglewood, California, USA Commissioner of the NFL Roger Goodell before the game between the Los Angeles Rams and the Buffalo Bills at SoFi Stadium. Mandatory Credit: Kirby Lee-USA TODAY Sports, 08.09.2022 16:16:50, 19005698, Los Angeles Rams, NPStrans, NFL, Buffalo Bills PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xKirbyxLeex 19005698
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL

NFL und NFLPA überarbeiten das Concussion Protocol

Lesezeit: 3 min

Die NFL und die Spielervereinigung haben sich darauf geeinigt, das Concussion Protocol der Liga zu ändern, um die Sicherheit der Spieler zu verbessern, wie die Vereinigung am Samstag in einer Erklärung bekannt gab.

“Wir gehen davon aus, dass in den kommenden Tagen Änderungen am Protokoll vorgenommen werden, die auf den bisherigen Erkenntnissen des Überprüfungsprozesses basieren”, hieß es in der Erklärung.

Die Änderungen wurden noch nicht offiziell bekannt gegeben, aber es wird erwartet, dass sich die Liga und die Gewerkschaft auf neue Protokolle einigen werden, nach denen ein Spieler nicht mehr ins Spiel zurückkehren darf, wenn er Anzeichen von Schwindel zeigt, so Adam Schefter von ESPN.

Mehr:  NFC besiegt AFC in den ersten Pro Bowl Games

Diese Änderung könnte bereits in Woche 5 in Kraft treten, so Schefter.

Die NFL und die NFLPA gaben außerdem bekannt, dass ihre Untersuchung der Anwendung des Concussion Protocols im Fall des Miami Dolphins Quarterbacks Tua Tagovailoa noch andauert.

Die Untersuchung wurde eingeleitet, nachdem Tagovailoa in Miamis Spiel der Woche 3 gegen die Buffalo Bills kurzzeitig aus dem Spiel genommen wurde, nachdem er nach einem schweren Treffer Ende des zweiten Viertels ins Straucheln geraten war. Er kehrte nach der Halbzeitpause ins Spiel zurück. Dolphins Headcoach Mike McDaniel sagte hinterher, dass der Quarterback keine Gehirnerschütterung erlitten habe und dass eine Rückenverletzung ihn zum Stolpern gebracht habe.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Beim Spiel gegen die Cincinnati Bengals am Donnerstag wurde Tagovailoa mit Kopf- und Nackenverletzungen vom Feld getragen, nachdem er bei einem Sack mit dem Kopf auf den Rasen aufgeschlagen war. Er befindet sich derzeit im Concussion Protocol.

Mehr:  Vor Super Bowl - NFL bietet kostenlose Herzdruckmassage Trainings an

Die NFLPA hat Berichten zufolge den unabhängigen Neurotrauma-Berater entlassen, der an der Freigabe von Tagovailoa für das Spiel gegen die Bills beteiligt war und sagte, der Berater habe bei seiner Beurteilung “mehrere Fehler” gemacht.

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Editors Pick

Die NFL räumte am Freitag ein, dass die Zahl der Gehirnerschütterungen in der Regular Season 2022 deutlich zugenommen hat – ein ernüchterndes Ergebnis, das...

Analyse

Die NFL-Spielervereinigung fordert sechs Stadien auf, ihre derzeitigen Spieloberflächen zu ändern, da der Rasen in diesen Stadien zu “statistisch höheren Verletzungsraten im Spiel” führt....

NFL

Die NFL Players Association hat von ihrem Vorrecht Gebrauch gemacht, den Neurotrauma-Berater zu entlassen, der an der Freigabe von Quarterback Tua Tagovailoa für das...

NFL

Der Dolphins Quarterback Tua Tagovailoa wird voraussichtlich noch heute aus dem Krankenhaus entlassen und mit dem Team nach Hause fliegen, teilte Miami mit. Tagovailoa...

NFL

Die NFL und die NFLPA haben am Mittwoch die Regeln für die Injured Reserve und die Liste der Non-Football Verletzungen/Krankheiten aktualisiert. Spieler, die auf...

Merchandise

Tom Brady kann nicht damit aufhören, neue Rekorde aufzustellen. Der Quarterback der führte am Donnerstag zum fünften Mal die jährliche NFL Spieler Liste an, deren...

NFL

Die NFL und die NFLPA haben sich darauf geeinigt, “alle Aspekte der gemeinsamen COVID-19 Regeln mit sofortiger Wirkung auszusetzen”, teilte die Liga am Donnerstag...

Advertisement