Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL, American Football Herren, USA Super Bowl LVII-Super Bowl Experience Feb 7, 2023 Phoenix, AZ, USA A NFL shield at the Symphony Hall, the site of the NFL Honors Phoenix Symphony Hall Arizona United States, EDITORIAL USE ONLY PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xKirbyxLeex 20230207_JAB_al2_185
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

NFL Roster-Cuts 2023: Der Tag der Wahrheit naht!

Lesezeit: 2 min

Immer wieder taucht die Frage auf, wie viele Spieler ein NFL-Team haben darf und zu welchem Zeitpunkt die 90-Mann-Kader „gecuttet“ werden müssen. Im folgenden Artikel gehen wir auf diese Punkte rund um die Roster-Cuts ein.

Grundsätzlich ist es so, dass in der „“ 90 Spieler im Kader stehen dürfen. Diese müssen allerdings bis zum Stichtag – das ist in diesem Jahr der 29. August – auf 53 Mann reduziert werden. Diese Zahl darf während der Saison nicht mehr überschritten werden. An den Spieltagen selbst dürfen die Spielerblanketts nur 48 aktive Spieler aufweisen.

Neben dem 53-köpfigen aktiven Kader aber darf jedes Team bis zu 16 Spieler im sogenannten Trainingskader („Practice Squad“) aufnehmen.

Eine Ausnahme stellen Spieler dar, die aus dem Internationalen Player Pathway (IPP) Programm kommen und sich für die NFL qualifizieren konnten. Sie werden den Teams einer der acht Divisions zugelost. Hierbei handelt es sich in diesem Jahr um elf Athleten, die aus fünf Ländern stammen, wobei Nigeria mit sechs Mann in diesem Jahr ganz stark vertreten ist. Australien stellt zwei Sportler, Deutschland, Mexiko und Neuseeland je einen. Diese können einen zusätzlichen 17. Platz in der „Practice Squad“ belegen, sofern sie keinen Free-Agent-Vertrag erhalten.

Aktuell finden sich 16 IPP-Athleten in den Teams der NFL wieder. Drei davon stehen sogar im aktiven Kader ihres Teams: Der Samoa-Australier Jordan Mailata (OT) bei den Philadelphia Eagles, der Brite Efe Obada (DE) bei den Washington Commanders und der Deutsch-Amerikaner Jakob Johnson (FB) bei den Las Vegas Raiders.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Click to comment

Für Dich

Analyse

Die NFL-Saison 2023 beginnt nächste Woche mit dem Super Bowl-Champion Kansas City Chiefs, der am Donnerstag (Freitag bei uns), die Detroit Lions empfängt. Das...

NFL News

Die New Orleans Saints geben Defensive Back C.J. Gardner-Johnson an die Philadelphia Eagles ab, nachdem die Vertragsverlängerungsgespräche abgebrochen waren. Das berichtet das NFL Network...

Entlassung

Wie Tom Pelissero vom NFL Network am Dienstag berichtete, werden die Chiefs Josh Gordon entlassen. Da die Chiefs mit JuJu Smith-Schuster, Marquez Valdes-Scantling, Rookie Skyy...

Entlassung

Nachfolgend listen wir dir 10 bemerkenswerte Namen auf, die entlassen oder getradet werden könnten, bevor die Liga am Dienstag bis 22 Uhr (Deadline) den...

NFL News

In der nächsten Woche wird es einen Massenexodus von Spielern geben, da die NFL Teams ihren Roster auf 53 Spieler reduzieren müssen. Die Teams...

NFL News

Der Cutdown Day kam und ging. Ohne Preseason und mit eingeschränkten Trainingcamps, war die Entscheidung wer bleiben darf keine leichte. Foto: imago images /...

NFL News

Earl Thomas. Leonard Fournette. Mohamed Sanu. Das sind nur drei bekannte Namen, die bereits vor dem Saisonbeginn 2020 ihren Job verloren haben. Foto: imago...

Advertisement
×