Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Partner :
NFL, American Football Herren, USA New York Jets Training Camp Jul 22, 2023 Florham Park, NJ, USA New York Jets quarterback Aaron Rodgers 8 looks on during drills the New York Jets Training Camp at Atlantic Health Jets Training Center. Florham Park Atlantic Health Jets Training Center NJ USA, EDITORIAL USE ONLY PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xVincentxCarchiettax 20230722_cec_cb6_031
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Rodgers lässt Vertrag von den Jets anpassen

Lesezeit: 2 min

Aaron Rodgers hat seinen Vertrag mit den New York Jets überarbeitet und einen neuen Zweijahresvertrag im Wert von 75 Millionen Dollar, der vollständig garantiert ist, unterzeichnet. Ursprünglich hatte er noch fast 110 Millionen Dollar ausständig in seinem Vertrag bei den Green Bay Packers, aber im April wurde der Vertrag umstrukturiert, um einen Trade zu erleichtern, der ihn zu den Jets brachte.

Aufschlüsselung des neuen Zweijahresvertrags von Aaron Rodgers über 75 Millionen Dollar:

  • 35 Millionen Dollar Rosterbonus in 4 Tagen
  • 1.838.888 Dollar Grundgehalt 2023
  • 38.161.1112 Dollar Grundgehalt 2024
  • No-tag-Klausel
  • No-trade-Klausel

Durch die Umstrukturierung seines Vertrags verlegte Rodgers einen Optionsbonus in Höhe von 58,3 Millionen Dollar ins Jahr 2024, dem letzten Jahr des neuen Vertrags bei den Jets. Der überarbeitete Vertrag ist technisch gesehen ein Fünf-Jahres-Vertrag mit zwei Optionsjahren, um potenzielle Boni zu verteilen und den Cap Hit auf etwa 9 Millionen Dollar zu begrenzen.

Die Packers gaben Rodgers Ende April zusammen mit einem Erstrundenpick und einem Fünftrundenpick an die Jets ab und erhielten im Gegenzug New Yorks Erstrundenpick (Nr. 13), einen Zweitrundenpick und einen bedingten Zweitrundenpick 2024, der zu einem Erstrundenpick werden kann, wenn Rodgers in der nächsten Saison 65% der Snaps für das Team bestreitet.

Rodgers verbrachte 18 Seasons bei den Packers, führte sie zum Super Bowl-Sieg im Jahr 2010 und wurde dabei als Super Bowl MVP ausgezeichnet. Er ist ein 10-facher Pro Bowler und wurde 2011 zum Sportler des Jahres gewählt. Mit seinem Wechsel zu den Jets beginnt eine neue Phase seiner Karriere.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

49ers

Die New York Jets werden die Saison 2024 mit dem Monday Night Football gegen die San Francisco 49ers im Levi's Stadium eröffnen, wie ESPN...

NFL News

Der Quarterback der New York Jets, Aaron Rodgers, hat in einem kürzlich veröffentlichten Interview im “I Can Fly”-Podcast seine emotionalen Erfahrungen nach seiner Achillessehnenverletzung...

NFL News

Eagles und Jets einigen sich: Star-Pass-Rusher Haason Reddick wechselt das Team

NFL News

Die New York Jets haben den ehemaligen Wide Receiver von den Los Angeles Chargers, Mike Williams, unter Vertrag genommen, wie das Team am Dienstag...

Society

Aaron Rodgers hat erneut in einer Talkshow gegen Moderator Jimmy Kimmel ausgeteilt und angedeutet, dass Kimmels Name auf der Kundenliste des verstorbenen Jeffrey Epstein...

NFL News

Die New York Jets und Running Back Dalvin Cook haben sich einvernehmlich getrennt, wie seine Agency gegenüber Tom Pelissero von NFL Network bestätigte. Der...

Editors Pick

Der Quarterback der New York Jets, Aaron Rodgers, hat auf Kritiker reagiert und klargestellt, dass es die Entscheidung des Teams war, ihn aus der...

Advertisement
×