Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - UFL Kickoff - Dwayne „The Rock“ Ryan plant XFL- und USFL-Fusion.
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Überraschung – XFL und USFL planen Fusion

Lesezeit: 2 min

In einer bahnbrechenden Ankündigung gaben die XFL und die United States Football League (USFL) am Donnerstag bekannt, dass sie sich zu einer neuen Frühlingsliga fusionieren wollen. Dieser Schritt soll dazu dienen, einen erstklassigen Spielbetrieb im professionellen Frühjahrsfootball zu etablieren und die Entwicklung von Spielern, Trainern und Mitarbeitern weiter voranzutreiben.

Die Fusion zwischen der XFL und der USFL steht jedoch noch unter dem Vorbehalt behördlicher Genehmigungen und muss von den zuständigen Stellen abgesegnet werden. Es wurden bisher keine weiteren Einzelheiten zur geplanten Fusion veröffentlicht.

Anfang dieser Woche beantragte die USFL 22 Marken, die laut Front Office Sports “National Spring Football League” als möglichen neuen Namen enthüllten.

Die XFL wurde im Jahr 2020 nach einer 19-jährigen Pause wiederbelebt und startete ihre Saison. Aufgrund der -Pandemie musste die Liga jedoch das Ende der Saison absagen. Im Jahr 2020 wurde die XFL von Dwayne “The Rock” Johnson für 15 Millionen Dollar von Vince McMahon erworben. Im Jahr 2023 nahm die XFL den Spielbetrieb mit insgesamt acht Teams wieder auf, und die Arlington Renegades gewannen das Meisterschaftsspiel gegen die DC Defenders.

Die USFL feierte im Jahr 2022 ein Comeback, nachdem die Liga im Jahr 1985 aufgelöst worden war. In den letzten zwei Jahren trat die USFL mit insgesamt acht Teams an.

Die Fusion zwischen diesen beiden Frühlingsligen könnte eine aufregende neue Ära für den professionellen Frühjahrsfootball in den USA einläuten und die Fans auf der ganzen Welt begeistern. Weitere Einzelheiten zur Fusion und zur zukünftigen Ausrichtung der neuen Liga sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Advertisement. Scroll to continue reading.

 

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

USFL

Die United Football League (UFL), die als führende Frühjahrs-Football-Liga gilt, hat heute die acht Teams bekannt gegeben, die in ihrer ersten Saison antreten werden....

NFL News

In diesem Frühling erlebte die XFL ihre Wiedergeburt. Die Ligasaison endete mit dem XFL-Meisterschaftsspiel am 12. Mai, bei dem die Renegades die Defenders mit...

NFL News

XFL Titel 2023 – Die Arlington Renegades besiegten die D.C. Defenders mit 35-26 und gewannen damit am Samstag die XFL-Meisterschaft 2023. Die Renegades, die...

Interview

Gerald “Doc Meier” ist ein Experte im Bereich Football und verfügt über eine 35-jährige Erfahrung in diesem Sport. Er war bereits 1987 Gründungsmitglied der...

XFL

Crunchtime in der XFL: Mit dem Championship Game steht in der neuen American-Football-Liga am Wochenende der Saisonhöhepunkt an. Im Alamodome im texanischen San Antonio...

XFL

Showdown in der neuen US-Football-Liga: Mit den Playoffs steht in der XFL die heiße Phase der Saison an. SPORT1 bleibt mittendrin und zeigt weiterhin...

Advertisement
×