Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
FootballR - NFL - Penei Sewell - Ein Footballspieler, wahrscheinlich ein Offensive Tackle der Lions, in einer blauen Uniform feiert leidenschaftlich am Spielfeldrand eines voll besetzten Stadions, in der Nähe der hellblauen Endzone, während die Menge im Hintergrund erscheint Diese Beschreibung wurde automatisch generiert.
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Lions verlängern Vertrag mit Offensive Tackle Penei Sewell

Lesezeit: 3 min

Die Detroit Lions gaben Wide Receiver Amon-Ra St. Brown eine vierjährige Vertragsverlängerung, die mehr als 120 Millionen Dollar und 77 Millionen garantierte Dollar umfasst und ihn damit zum bestbezahlten Wideout der Liga macht. Detroit gab außerdem Offensive Tackle Penei Sewell für eine vierjährige Verlängerung über 112 Millionen Dollar, die 85 Millionen Dollar garantiert, so Quellen gegenüber Mike Garafolo vom NFL Network.

Penei Sewell erhält Rekordvertrag

Sewell wurde bereits zum zweiten Mal in die Pro Bowl berufen und 2023 in die erste Mannschaft der All-Pro gewählt. Er kam in allen 17 Spielen zum Einsatz und spielte 100% der Offensive Snaps des Teams.

Der 23-Jährige erhielt eine Gesamtnote von 90,7 und verursachte 2023 laut PFF nur sieben Flags.

Sewell wurde als Nummer 7 im NFL-Draft 2021 ausgewählt und hat in den 50 Spielen, in denen er zum Einsatz kam, 100% der Offensive Snaps der Lions gespielt.

Sewells Vertrag ist der größte Vertrag für einen Offensive Liner, sowohl was den durchschnittlichen Jahreswert als auch die garantierte Summe angeht, und übertrifft damit den Vertrag von Laremy Tunsil von den Houston (laut Over the Cap).

Detroits Offense belegte in der vergangenen Saison den dritten Platz bei den Yards pro Spiel (394,8) und den fünften Platz bei den Punkten pro Spiel (27,1). Die Pass-Offense der Lions war mit 258,9 Yards pro Spiel die zweitbeste der Liga.

Advertisement. Scroll to continue reading.

FootballR AI Services – Zusammenfassung, Vereinfachung & Audio

FootballR - NFL - Das Logo der FootballR AI Services. Ein kostenloser Accessibility Service von FootballR.at, der den Inhalt mit Hilfe von KI in 4 Sätzen, in einfacher Sprache und als Audioinhalt darstellen kann. So soll Inhalt wirklich allen zugänglich gemacht werden. KI Einsatz für ein besseres Leben.

FootballR AI Services für barrierefreien Zugang zu den wichtigsten Football Inhalten.

Artikel anhören
Zusammenfassung
  • Amon-Ra St. Brown erhält 4-Jahres-Vertrag über 120 Millionen Dollar von Detroit.
  • Offensive Tackle Penei Sewell verlängert für 112 Millionen Dollar mit 85 Millionen Garantie.
  • Sewell, 23, zweimal Pro Bowl, All-Pro 2023, spielte 100% der Offensive Snaps.
  • Detroit Lions belegen Offensiv-Rankings, zweitbeste Pass-Offense der Liga.
Einfache Sprache
Detroit Lions verlängern Verträge von St. Brown und Sewell

Die Detroit Lions haben Amon-Ra St. Brown und Penei Sewell neue Verträge gegeben.

Was hat St. Brown bekommen?

St. Brown hat einen neuen Vertrag für vier Jahre bekommen. Er bekommt mehr als 120 Millionen Dollar. Davon sind 77 Millionen sicher. Jetzt verdient er als Wide Receiver am meisten in der Liga.

Was hat Sewell bekommen?

Sewell hat auch einen neuen Vertrag für vier Jahre bekommen. Er bekommt 112 Millionen Dollar, wovon 85 Millionen sicher sind. Er ist ein sehr guter Spieler und wurde schon zweimal in den Pro Bowl gewählt. Im letzten Jahr hat er in jedem Spiel gespielt und alle wichtigen Spielzüge gemacht.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Sewell ist 23 Jahre alt und hat in 50 Spielen für die Lions gespielt. Er hat den höchsten Vertrag für einen Spieler auf seiner Position.

Wie gut ist Detroits Team?

Das Team von Detroit hat letztes Jahr viele Punkte gemacht. Sie waren das drittbeste Team in Yards pro Spiel und das fünftbeste Team in Punkten pro Spiel. Sie werfen auch sehr gut den Ball und sind das zweitbeste Team in der Liga in diesem Punkt.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

Editors Pick

Die Detroit Lions setzen ein weiteres Ausrufezeichen, indem sie Quarterback Jared Goff mit einem rekordverdächtigen Vierjahresvertrag über 212 Millionen Dollar binden. Adam Schefter von...

NFL News

Die Detroit Lions haben Wide Receiver Amon-Ra St. Brown für lange Zeit gesichert, indem sie ihm eine vierjährige Vertragsverlängerung angeboten haben. Laut Informationen von...

NFL News

Die Detroit Lions stehen vor wichtigen Verhandlungen mit Wide Receiver Amon-Ra St. Brown über eine mögliche Vertragsverlängerung. Trotz des Interesses des Teams steht eine...

NFL News

Die emotionale Entscheidung von Ben Johnson, in Detroit zu bleiben

NFL News

Ein Kampf bis zum Schluss, doch der Super Bowl bleibt unerreicht

Interview

Der bittere Geschmack des Ausscheidens treibt an

Analyse

Trotz der schmerzhaften 34-31 Niederlage gegen die San Francisco 49ers im NFC Championship Game hegt der Head Coach der Detroit Lions, Dan Campbell, keine...

Advertisement
×