Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Ein Spieler der New England Patriots, Mac Jones, sitzt ruhig auf der Bank inmitten der Unruhe.
Foto: IMAGO / Icon Sportswire

Editors Pick

Unruhe bei den New England Patriots: Mac Jones verliert Rückhalt im Team

Lesezeit: 2 min

Die New England Patriots stehen vor turbulenten Zeiten, da es scheint, dass der junge Quarterback Mac Jones nicht mehr die Unterstützung seiner Teamkollegen genießt. Laut einer Quelle gegenüber Andrew Callahan vom Boston Herald ist die “große Mehrheit” der Spieler in New England mit Jones fertig.

Eine weitere Quelle berichtet, dass mindestens 80% der Patriots das Vertrauen in den Quarterback verloren haben. Diese fehlende Unterstützung kommt von beiden Seiten des Spielfelds. Jones wurde bereits zum dritten Mal in dieser Saison auf die Bank gesetzt, nachdem er bei der Niederlage gegen die Indianapolis Colts eine entscheidende Interception geworfen hatte.

Mac Jones – Sind seine Tage bei den Patriots gezählt?

Bailey Zappe ersetzte Jones, wurde jedoch ebenfalls intercepted, was zur achten Niederlage der Patriots in dieser Saison führte. Head Coach Bill Belichick erklärte nach dem Spiel, dass er Jones ausgewechselt habe, weil er “dachte, es sei Zeit für einen Wechsel”. Er lehnte es jedoch ab, über seine langfristigen Pläne für den Quarterback zu sprechen.

Jones hat in dieser Saison die zweitmeisten Interceptions in der NFL geworfen (10) und verzeichnet gleichzeitig den schlechtesten Durchschnitt seiner Karriere bei Yards pro Versuch (6,3) und Yards pro Spiel (203,1).

Mit der Bye Week in Woche 11 haben die Patriots Zeit, ihre Strategie zu überdenken, bevor sie in Woche 12 auswärts gegen die 2-8 New York Giants antreten. Es bleibt abzuwarten, wie die Organisation auf die wachsende Unzufriedenheit im Team reagieren wird.

26 Nov 2023
19:00
NFL 2023-2024 / Regular Season / Week12
New EnglandPatriots
Patriots
7
-
10
Giants
New YorkGiants
Final

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

49ers

Brock Purdy, der talentierte Quarterback der San Francisco 49ers, hat seine beeindruckende Saisonleistung nicht nur auf dem Spielfeld gezeigt, sondern auch abseits davon. In...

Editors Pick

In einer Wendung, die die NFL-Welt überraschte, wurde bekannt, dass Robert Kraft, der Besitzer der New England Patriots, seinen Amtskollegen Arthur Blank von den...

Draft

Die Spannung steigt im Vorfeld des NFL Draft 2024, und das nicht ohne Grund. Zum ersten Mal seit 1983 könnten sechs Quarterbacks in der...

NFL News

Trevor Lawrence, der talentierte Quarterback der Jacksonville Jaguars, hat bestätigt, dass es Gespräche über eine mögliche Vertragsverlängerung mit dem Team gegeben hat. Trotzdem steht...

NFL News

Als Andrew Luck 2019 das letzte Mal das Spielfeld des Lucas Oil Stadiums in Indianapolis betrat, wurde er von einer Mischung aus Schock und...

NFL News

Der Quarterback der New York Jets, Aaron Rodgers, hat in einem kürzlich veröffentlichten Interview im “I Can Fly”-Podcast seine emotionalen Erfahrungen nach seiner Achillessehnenverletzung...

Editors Pick

Die New England Patriots stehen vor einer entscheidenden Phase in ihrer Franchise-Geschichte. Nachdem sie sich von Quarterback Mac Jones getrennt haben und mit einer...

Advertisement
Werbung
×