Folge FootballR

Hi, was suchst du?

DETROIT, MI - SEPTEMBER 12: Detroit Lions running back D Andre Swift (32) accelerates after getting into the backfield d
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Fantasy

So draftest du am Ende der Runde – Fantasy Football Draft Strategien

Lesezeit: 15 min

Im Folgenden geben wir eine kleine Anleitung, wie du den Draft angehen solltest, wenn du einen der letzten Picks in einer PPR-Liga mit 12 Teams zugewiesen bekommen hast. Die durchschnittlichen Draft-Positionen (ADP) können zwar von Website zu Website variieren, aber dies wird dir dabei helfen, einen Roster zu erstellen, der im Jahr 2022 dominant sein kann.

Runde 1

Picks: 1.09-1.12

Dein Erstrundenpick sollte jemand sein, der dir fast von alleine deine Matchups gewinnen kann. Auch bei den Picks 9-12 gibt es immer noch potenzielle Elite Running Backs, aber jeder hat ein Problem, das ihn in diesen Bereich drängt.

Bei D’Andre Swift macht man sich Sorgen, dass der Routinier Jamaal Williams ein potenziell starker Konkurrent ist. Diese Sorgen sind jedoch übertrieben. In den sieben Spielen, in denen sich Swift und Williams das Feld teilten, bevor sie sich verletzten, spielte ersterer rund 70% der Snaps der Detroit Lions und gehörte bei den Fantasypunkten pro Spiel zu den fünf besten Backs.

Die letzten beiden Spiele von Swift nach seiner Rückkehr von der Verletzung sagen nichts über seinen Einsatz in Detroit aus. Bevor er sich verletzte, war Swift in PPR-Ligen der siebtbeste Running Back bei den Fantasypunkten pro Spiel und erzielte in 10 Einsätzen vier Top-Fünf-Platzierungen. Außerdem erzielte er in diesem Zeitraum durchschnittlich 5,3 Catches pro Spiel, was ihn in einer ganzen Saison auf 90 Catches gebracht hätte.

Swift spielt hinter einer der besten Offensive Lines der Liga und ist auf dem besten Weg, im Jahr 2022 endlich ein Star zu werden.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Andere Wahlmöglichkeiten: Davante Adams, Stefon Diggs, Travis Kelce

Runde 2

Auswahl: 2.01-2.04

Am Ende der ersten Runde zu wählen, fühlt sich an wie ein signifikanter Rückschritt gegenüber den Spitzenspielern zu Beginn der Runde. Der einzige Vorteil ist, dass man in der nächsten Runde dementsprechend früh draften kann.

CeeDee Lamb ist einer der aufstrebenden Spieler, die wir wählen können. Er ist ein Top Fantasy Kandidat, der durch den Weggang von Amari Cooper und die Verletzungen der aktuellen Teamkollegen Michael Gallup und James Washington einen massiven Aufschwung erlebt.

Lamb beendete das letzte Jahr als 21. Receiver bei den PPR-Fantasypunkten pro Spiel, lag aber bei den Targets pro Spiel auf Platz 29. Da es außer Lamb und Tight End Dalton Schultz keine bewährten Passfänger gibt, ist es realistisch, dass der Star-Receiver der Cowboys im Jahr 2022 unter den Top-10 der am häufigsten getargeten Wideouts landet. Das gibt ihm ein hervorragendes Potenzial.

Andere Wahlmöglichkeiten: Travis Kelce, Aaron Jones, Saquon Barkley

Advertisement. Scroll to continue reading.

Runde 3

Auswahl: 3.09-3.12

Angesichts des bevorstehenden Abstiegs der Running Backs und der Fülle an hochwertigen Receivern, die in den nächsten Runden zur Verfügung stehen, werden wir unseren RB2 am Ende der dritten Runde holen.

Travis Etienne ist unser Top Breakout Kandidat unter den Running Backs in diesem Jahr. Bei seinen ersten Einsätzen seit seiner Verletzung, die ihn seine Rookie-Saison gekostet hat, zeigte der ehemalige Erstrunden-Pick die Schnelligkeit und Explosivität, über die während des Trainingscamp unermüdlich gesprochen wurde.

JACKSONVILLE, FL - AUGUST 03:Jacksonville Jaguars Running Back Travis Etienne Jr. (1) during training camp on August 3,

Foto: IMAGO / Icon SMI

Die vorherrschende Meinung bei den Jaguars ist, dass Etienne der gefährlichste Spielmacher in der Offense ist und im Mittelpunkt des Angriffs steht.

James Robinson wird nur neun Monate nach seinem Kreuzbandriss wahrscheinlich weniger effektiv sein, und Etienne ist offensichtlich wieder völlig gesund. Fantasy Teambesitzer sollten in Etiennes Potenzial investieren.

Andere Wahlmöglichkeiten: Kyle Pitts, DJ Moore, Courtland Sutton

Runde 4

Picks: 4.01-4.04

Advertisement. Scroll to continue reading.

Wir befinden uns in der diesjährigen Receiver-Zone, in der du dich in den nächsten Runden mit so vielen Wideouts wie möglich eindecken solltest.

Mehrere Leute, die über die Broncos berichten, haben Courtland Sutton als Russell Wilsons Lieblingsziel identifiziert, und das macht Sinn. Der 26-jährige ehemalige Pro Bowler ist der erfolgreichste Passfänger in Denver und der einzige mit einer 1.000-Yard-Saison in seinem Lebenslauf: 72 Catches, 1.112 Yards und sechs TDs im Jahr 2019.

Mehr:  Watson möchte DeAndre Hopkins bei Browns sehen

Das war auch das letzte Mal, dass Sutton völlig gesund war. Er erlitt diverse Kreuzbandrisse, die ihn für den Großteil des Jahres 2020 außer Gefecht setzten und zu einem Leistungseinbruch in der ersten Saison nach der Operation führen kann.

Jetzt, zwei Jahre nach der Verletzung, erhält Sutton ein deutliches Upgrade als Quarterback und könnte mehr Targets in der Redzone sehen, da Tim Patrick für dieses Jahr ausfällt.

Andere Wahlmöglichkeiten: Terry McLaurin, Breece Hall, Jaylen Waddle

Runde 5

Auswahl: 5.09-5.12

Advertisement. Scroll to continue reading.

Dieser Kader entwickelt sich zu einem echten Anwärter, wenn wir diesen Weg weiterverfolgen können. Da wir wissen, wie viele gute Receiver es gibt, werden wir uns verfrüht Chris Godwin sichern.

TAMPA, FL - OCTOBER 18: Chris Godwin 14 of the Buccaneers signals first down during the regular season game between the Green Bay Packers and the Tampa Bay Buccaneers on October 18, 2020 at Raymond James Stadium in Tampa, Florida. Photo by Cliff Welch/Icon Sportswire NFL, American Football Herren, USA OCT 18 Packers at Buccaneers Icon357201018006

Foto: IMAGO / Icon SMI

Mit jährlichen Platzierungen als WR2 (2019), WR15 (2020) und WR7 (2021) bei den Fantasypunkten pro Spiel ist Godwins Fantasyproduktion unbestritten, wenn er gesund ist.

Die einzige Frage ist, wann er wieder voll einsatzfähig sein wird.

Er hat zwar trainiert, aber Godwin erholt sich immer noch von einem Kreuzbandriss im Dezember. Es wäre töricht von den Buccaneers, ihn in Woche 1 zu einem vollen Arbeitspensum zu drängen, also müssen Fantasy Teambesitzer bereit sein, ihn möglicherweise für den ersten Monat auf die Bank zu setzen, bis er seine Form wiedergefunden hat.

Selbst in diesem Szenario ist es das Warten wert – solange er keinen Rückschlag erleidet.

Andere Wahlmöglichkeiten: Adam Thielen, Brandon Aiyuk, Elijah Moore

Runde 6

Picks: 6.01-6.04

Advertisement. Scroll to continue reading.

Wir können uns leicht davor schützen, dass Godwin zu Beginn des Jahres Zeit verliert oder nur begrenzte Einsätze hat, indem wir eine Runde später einen anderen starken Receiver verpflichten.

Elijah Moore hatte einen ruhigen Start in seine Rookie Saison, aber um die Mitte der Saison herum machte es Klick. In den letzten sechs Spielen erzielte er im Durchschnitt die siebtmeisten Fantasypunkte unter den Wideouts, bevor ihn eine Quad-Verletzung auf die Injured Reserve schickte.

Während der Erstrunden Pick Garrett Wilson ihn an der Spitze der Jets Receiver unter Druck setzen wird, ist Moore fest als Nr. 1 Receiver im Jahr 2022 eingeplant und steht kurz vor seinem Durchbruch.

Andere Wahlmöglichkeiten: Adam Thielen, Brandon Aiyuk, Amon-Ra St. Brown

Runde 7

Auswahl: 7.09-7.12

Keiner der verfügbaren Quarterbacks wird uns die Saison retten, also werden wir uns mit einem Running Back und einem weiteren Spieler eindecken, der seine ADP weit übertreffen könnte.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Chase Edmonds, wurde weithin als der führende Back in der neu gestalteten Offense der Dolphins akzeptiert.

Mike McDaniel bringt das Shanahan-Outside-Zone-Schema nach Miami, und hoffentlich hat er ähnlichen Erfolg, wenn es darum geht, Fantasy-Starter hervorzubringen.

Das Team hat auch sein Receiving Corps (Tyreek Hill) und seine Offensive Line (Terron Armstead) mit einigen der besten Talente auf ihren Positionen verbessert.

Edmonds wird als potenzieller Fantasy RB2 im Gespräch sein, wenn er den Großteil der Touches übernimmt, wie wir annehmen.

Andere Wahlmöglichkeiten: Clyde Edwards-Helaire, Rhamondre Stevenson, Tony Pollard

Runde 8

Auswahl: 8.01-8.04

Advertisement. Scroll to continue reading.

Da der Großteil unserer Startaufstellung feststeht, entscheiden wir uns für einen Griff zum Quarterback, um uns einen Starter mit Potenzial zu sichern.

Selbst im Alter von 44 Jahren war Tom Brady in der letzten Saison so produktiv wie eh und je. Er führte die Liga bei den Passversuchen mit großem Abstand an und erzielte im Durchschnitt die drittmeisten Fantasypunkte unter den QBs.

Tampa Bay Buccaneers quarterback Tom Brady (12) calls an audible during the third quarter of Super Bowl LV against the K

Foto: IMAGO / UPI Photo

Die Bucs haben Rob Gronkowski und Antonio Brown durch Spieler wie Julio Jones, Russell Gage, Kyle Rudolph und Rookie Cade Otton ersetzt. Wenn Godwin wieder gesund ist, wird Tampa wieder über einen der gefährlichsten Passangriffe der Liga verfügen. Und die Brady-Godwin-Kombination wird uns in Richtung der Fantasy-Playoffs treiben.

Mehr:  BREAKOUT: Diese 10 Receiver solltest du im Auge behalten

Andere Wahlmöglichkeiten: Rhamondre Stevenson, Tony Pollard, Robert Woods

Runde 9

Auswahl: 9.09-9.12

Zu diesem Zeitpunkt des Drafts sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, auf der Bank Platz für einen guten Backup-Running Back zu finden.

Darrell Henderson hat immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen, Cam Akers allerdings auch. Wenigstens versucht Henderson nicht auch noch, seine Form nach einem Achillessehnenriss wiederzuerlangen.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Bevor er vor kurzem ausfiel, teilte sich das Duo im Training gleichmäßig auf, und Sean McVay sagte, dass er das Gefühl habe, das Team habe zwei Starting Running Backs.

Selbst wenn Akers wieder in die Rolle des Workhorse schlüpfen sollte, ist Henderson nur eine Verletzung davon entfernt, als Starter zu spielen – das ist etwas, von dem er im letzten Jahr bewiesen hat, dass er damit umgehen kann.

Henderson erzielte in sechs seiner ersten sieben Einsätze, in denen Akers ausfiel, mehr als 80 Yards, und er hielt seine Fantasy-Produktion aufrecht, bis eine Verletzung seine Saison in Woche 12 beendete.

Solange sich diese Weichteilverletzung nicht als etwas Ernsteres herausstellt, wird Henderson einer der besten Backup-RBs sein, die man 2022 aufstellen kann.

Andere Wahlmöglichkeiten: Cordarrelle Patterson, Garrett Wilson, Dameon Pierce

Runde 10

Picks: 10.01-10.04

Advertisement. Scroll to continue reading.

Wenn man auf einen Tight End wartet sollte man einen Spieler finden, der de facto die Nummer 2 unter den Ballfängern in seinem Team ist.

In Anbetracht der Routiniers, die die Bears in dieser Saison hinter Darnell Mooney versammelt haben, kann man mit Sicherheit sagen, dass Cole Kmet gute Chancen hat, als Receiver Nummer 2 für Chicago aufzulaufen.

Der 23-Jährige fing 60 Pässe (12. unter den Tight Ends) für 612 Yards (11.) und kam 2021 auf durchschnittlich 5,5 Targets pro Spiel (13.). Selbst eine leichte Steigerung des Volumens würde Kmet unter die Top 10 katapultieren.

Andere Wahlmöglichkeiten: Garrett Wilson, Dameon Pierce, Kenneth Gainwell

Spätere Runden

Ab der 10. Runde oder so brauchst du nicht mehr auf ADPs zu achten. Du solltest dich darauf konzentrieren, deine Bank mit so vielen hochklassigen Spielern wie möglich zu bestücken, wobei das Augenmerk auf Running Backs und Receivern liegen sollte.

Denke daran, dass Einzelspielpositionen wie Quarterbacks oder Tight Ends immer gestreamt oder durch den Trade mit einem Bankspieler erworben werden können. Belade deine Bank nicht mit Ersatzspielern und lasse deine letzten beiden Picks für eine Verteidigung und einen Kicker übrig.

Advertisement. Scroll to continue reading.

In den späten Runden sollte man nur Spieler jagen, die einen Weg zu bedeutenden Fantasyzahlen haben.

Antonio Gibsons Fumble-Probleme haben dem Rookie Brian Robinson die Tür geöffnet, um in diesem Jahr eine größere Rolle zu spielen und vielleicht sogar den Job des Lead Backs zu übernehmen.

Sowohl Gibson als auch Robinson werden im Fantasy Football durch die Anwesenheit des Passfang-Spezialisten J.D. McKissic begrenzt, aber es gibt immer noch viel zu gewinnen mit einem Running Back, der die Chance auf Einsätze als Starter hat.

Wenn Gibson seinen Platz behält, wird Robinson immer noch als Goal-Line-Back der Commanders von Wert sein.

Inzwischen war Romeo Doubs das Gesprächsthema im Trainingscamp der Packers.

Der Rookie hat noch einen weiten Weg vor sich, bevor Aaron Rodgers ihm mehr Vertrauen schenkt als einigen erfahrenen Receivern wie Sammy Watkins und Randall Cobb, aber seine Leistung im Camp ist es wert, ihm eine Chance zu geben.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Der Finale Roster

POS SPIELER RUNDE
QB1 Tom Brady 8
RB1 D’Andre Swift 1
RB2 Travis Etienne 3
WR1 CeeDee Lamb 2
WR2 Courtland Sutton 4
WR3 Chris Godwin 5
TE1 Cole Kmet 10
FLEX Elijah Moore 6
Bank Chase Edmonds 7
Bank Darrell Henderson 9
Bank Brian Robinson 11
Bank Romeo Doubs 12
Foto: IMAGO / ZUMA Wire
Foto: IMAGO / Icon SMI
Foto: IMAGO / UPI Photo

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Analyse

Fantasy Football ist zu einer Leidenschaft für Millionen von Sportfans weltweit geworden. Du bist ein leidenschaftlicher Fantasy Football-Enthusiast und möchtest wissen, wie du zum...

Draft

Der NFL Draft 2025 findet am Lambeau Field statt. Green Bay wird Gastgeber des NFL Draft 2025 sein, wie die Liga am Montag bekannt gab....

NFL News

Die Spielplanstärke wird verwendet, um die Gesamtschwierigkeit der Spielpaarungen der Spieler von Woche 1 bis Woche 17 zu bestimmen. Das Team mit der Nummer...

NFL News

Der NFL Draft 2023  ist zu Ende. Wir haben unsere Analyse aller AFC und NFC Picks abgegeben und nun wollen wir von euch wissen,...

Analyse

AFC Edition – Da der NFL Draft 2023 zu Ende ist, hat das FootballR-Team jedes Team benotet. Diese Bewertung enthält detaillierte Analysen der Spieler,...

NFL News

Zwei Deutsche Nachwuchsspieler schaffen den Sprung in zwei NFL-Teams. Kilian Zierer unterschreibt bei den Houston Texans, Lorenz Metz hat sich den Chicago Bears angeschlossen....

Analyse

Da der NFL Draft 2023 zu Ende ist, hat das FootballR-Team jedes Team benotet. Diese Bewertung enthält detaillierte Analysen der Spieler, ihre Leistungen und...

Advertisement