fbpx

| Lukas Holub wird als Junior Exchange Student ins 2. Team der All Stars Metro League gewählt

Einer, dem die Football-Karriere bereits in die Wiege gelegt wurde, ist der erst 16jährige Lukas Holub. Als Sohn des ehemaligen Vikings-Spielers, Vizepräsidenten und Stadionsprechers Michael Holub, war für Lukas bereits von klein auf der Football fixer Bestandteil seines Lebens. Seine Körpergröße von annähernd zwei Metern kommt ihm zusätzlich zu Gute.

Dennoch war der Hauptbeweggrund für ein Exchange Year für Lukas nicht das Footballspielen sondern die Sprache und Auslandserfahrung. Die Möglichkeit, in einem Highschool Team spielen zu können war dabei eine angenehme Nebenerscheinung und erleichterte dem jungen Liner auf jeden Fall den sozialen Einstieg. Die Football-Saison ist, genauso wie die erste Halbzeit seines Auslandsaufenthalts, bereits Geschichte. Zeit, um mit Lukas über seine Erfahrung zu sprechen.

Der Young Viking hat diese Saison bei den Southridge Skyhawks als Rechter Tackle und in der D-Line gespielt und es mit seinem Team mit einem Record von 4:6 in die obere Hälfte der Tabelle geschafft.

Unser größtes Team-Highlight war, als wir unseren größten Rivalen, die Beaverton Beavers auf ihrem Feld mit 35:30 besiegten und das zum 2. Mal in Folge. Zu meinen persönlichen Highlights zählte auf jeden Fall meine Wahl ins zweite All-Star Team der Metro-League (6 Teams) – was als Junior und Auslandsstudent schon etwas Besonderes ist – und dass ich einen 86 yards Pick Six hatte“, resümiert Lukas Holub die Höhepunkte der Saison.

Highlightvideo: https://www.hudl.com/athlete/11070783/highlights/5bdeb691578eb60da8d4fd02

Mehr:  Swarco Raiders Tirol ziehen in den Austrian Bowl XXXV ein

Lobende Worte findet auch sein Head Coach Kevin Bickler – in einem Interview sagte er: „I wish there were a way we could get him to come back his senior year because I think that kid could earn a spot somewhere in American college football and possibly get a scholarship with his frame, his attitude, and his work ethic; he’d be a great addition,”

Nichts desto trotz geht es im Juni für Lukas Holub zurück nach Wien, wo er die Vikings U18 in der Line wieder tatkräftig unterstützen wird. Aber der Traum, nach Abschluss der Schule in Österreich, in den USA das College zu besuchen und dort Football zu spielen brennt auch in dieser Football-Seele.

„Ich würde es wirklich jedem empfehlen, ein Austauschjahr zu machen, da es einfach eine unvergessliche Erfahrung ist. Man lernt so viele nette und coole Leute kennen und macht auch Freunde fürs Leben. Außerdem lernt man die Sprache sehr, sehr schnell. Ich würde es wirklich als bisher beste Entscheidung meines Lebens bezeichnen, ein Auslandsjahr gemacht zu haben.“, schwärmt Lukas von dieser Erfahrung.

 

 

 

 

 

 

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by