fbpx
Trent Richardson

3 TDs in der AAF | Trent Richardson setzt Wiederbelebung seiner Karriere fort 3 TDs in der AAF

Running Back Trent Richardson erzielte beim 28-12 Sieg der Birmingham Iron über die Atlanta Legends in der Alliance of American Football drei Rushing Touchdowns.

Ergebnisse

Mannschaft1234TFinal
Atlanta060612Loss
Birmingham0911828Win

Der ehemalige Alabama-Star führt nun die AAF mit sechs Touchdowns in drei Spielen an.

Als Nummer 3 Pick der Cleveland Browns im NFL Draft 2012 spielte Richardson seit 2014 nicht mehr in der NFL.

Richardson lief bei 17 Carries am Sonntag für 46 Yards, und somit einen Durchschnitt von 2,7 Yards pro Carry. Er steht nun bei 145 Yards mit 59 Carries (2,5 YPC) in seinen ersten drei Spielen für die Iron (3-0).

Richardson hatte in der NFL durchschnittlich 3,3 Yards pro Carry erreicht und lief in 46 NFL Spielen für 2.014 Yards und 17 Touchdowns.

Foto: Jeffrey Beall

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by