Folge FootballR

Hi, was suchst du?

January 24, 2023: A memorial is shown for University of Georgia football player Devin Willock and UGA football staff member Chandler LeCroy at the site where their automobile crashed on Barnet Shoals Rd, Thursday, Jan. 19, 2023, in Athens, Georgia. Willock and LeCroy died from their injures. - ZUMAm67_ 20230124_zaf_m67_014 Copyright: xJasonxGetzx/xJason.Getzx
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

College

Nach tötlichem Autounfall – Neue Details zur Tragödie rund um Georgia Lineman Willock

Lesezeit: 4 min

In Georgias umfangreichsten Kommentaren zu dem Unfall, bei dem der Footballspieler Devin Willock und eine Mitarbeiterin ums Leben kamen, sagte der sportliche Leiter Josh Brooks diese Woche, dass die beiden zum Zeitpunkt des Vorfalls, der sich ereignete, nachdem die Bulldogs ihren zweiten Titel in Folge gefeiert hatten, nicht im Dienst der Abteilung waren.

Bei dem tödlichen Unfall erlitt auch der Offensive Lineman Warren McClendon leichte Verletzungen und ein weiteres Mitglied des Rekrutierungsstabs wurde schwer verletzt.

Der Vorfall, der sich in den frühen Morgenstunden des 15. Januar unweit des Schulgeländes ereignete, hat Fragen über das Verhältnis zwischen den Sportlern und den Mitarbeitern der Sportabteilung aufgeworfen.

“Aus Respekt vor den betroffenen Familien haben wir bis jetzt von öffentlichen Erklärungen zu den Umständen des tragischen Unfalls abgesehen, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen und zwei Mitglieder unserer Campus-Gemeinschaft verletzt wurden”, so Brooks in einer Erklärung.

“Wir möchten jedoch, dass die Öffentlichkeit weiß, dass die Sportabteilung in Abstimmung mit den zuständigen Rechtsberatern eine gründliche Untersuchung durchführt, um die Umstände dieses tragischen Ereignisses vollständig zu verstehen. Wir möchten betonen, dass diese Personen zum Zeitpunkt dieses Vorfalls nicht mit Aufgaben der Sportabteilung beschäftigt waren”.

Der Geländewagen der 24-jährigen Chandler LeCroy, kam in einer Kurve von der Straße ab, durchschlug zwei Strommasten, prallte gegen zwei Bäume und kam schließlich vor einem Wohnhaus zum Stehen.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Der 20-jährige Willock wurde noch am Unfallort für tot erklärt. Die Fahrerin des Fahrzeugs, LeCroy, wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie an ihren Verletzungen starb. LeCroy war ein Rekrutierungsanalyst für die Bulldogs.

McClendon, der Stunden zuvor bekanntgab , dass er sich für den NFL Draft anmelden würde, erlitt eine Platzwunde am Kopf. Die andere Universitätsmitarbeiterin, Victoria Bowles, überlebte mit schweren Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich nach einer Parade durch Athen und einer Feier im Sanford-Stadion zu Ehren des 65-7 Sieges von Georgia gegen TCU im National Champioship Game.

Im Polizeibericht wird die EAN Holding als Eigentümerin des Ford Explorer 2021 genannt. Dies ist der offizielle Name eines Mietwagenunternehmens.

Es war nicht klar, wer das Fahrzeug gemietet hatte, obwohl es denen ähnelt, die von der Universität für Rekrutierungsbesuche verwendet werden.

Als Unfallursache wurde überhöhte Geschwindigkeit auf einer Straße mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 64 Stundenkilometern (40 mph) sowie andere, nicht näher bezeichnete Faktoren angegeben. Die Polizei erklärte, sie ermittle noch.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Brooks sagte, die Universität kooperiere mit der Polizei und werde auch ihre Richtlinien überprüfen, um festzustellen, ob nach dem Vorfall Änderungen vorgenommen werden sollten. Er sagte, Footballtrainer Kirby Smart sei Teil dieser Diskussionen.

“Unsere Überprüfung ist zu diesem Zeitpunkt vorläufig, und die Sportabteilung arbeitet vollständig mit den Strafverfolgungsbehörden zusammen, um alle Fakten rund um diese Tragödie zu ermitteln”, sagte Brooks. “Coach Smart und ich überprüfen auch aktiv die relevanten Footballrichtlinien, und nach Abschluss dieser Überprüfung werden wir Maßnahmen ergreifen, um eventuell notwendige Verbesserungen unserer Richtlinien und Verfahren umzusetzen.”

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

Todesfall

Die NFL-Welt trauert um eine Legende: Chris Mortensen, preisgekrönter Journalist und langjähriger leitender Analyst bei ESPN, verstarb am Sonntagmorgen im Alter von 72 Jahren....

Editors Pick

Hunderte trauern bei Trauerfeier – Die Stadt Kansas City trauert um Lisa Lopez-Galvan, eine geliebte DJane, die während der Feierlichkeiten zum Sieg der Chiefs...

Todesfall

Die Football-Welt trauert um den ehemaligen Cowboys-Receiver Golden Richards, der im Alter von 73 Jahren an Herzversagen verstarb. Richards, der für seine beeindruckenden Leistungen...

NFL News

Die Football-Gemeinschaft trauert um den ehemaligen Offensive Lineman der Dallas Cowboys, Tony Hutson, der Mitte des Monats im Alter von 49 Jahren verstarb. Eine...

Todesfall

Der ehemalige Linebacker der Atlanta Falcons, Fulton Kuykendall, ist im Alter von 70 Jahren verstorben, wie das Team bekannt gab. Sein Tod hinterlässt eine...

Todesfall

Die Nachricht vom Tod des Hollywood-Stars und ehemaligen NFL-Linebackers Carl Weathers hat sowohl die Film- als auch die Sportwelt erschüttert. Weathers, der durch seine...

College

Am Dienstag gab der Tight End der Georgia Bulldogs, Brock Bowers, offiziell bekannt, dass er sich für den NFL Draft 2024 anmeldet. Der talentierte...

Advertisement