Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
December 26, 2021: Tampa Bay Buccaneers wide receiver Antonio Brown (81) on the sideline during the fourth quarter again
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

NFL News

Antonio Brown: Tom Brady hat Mitschuld!

Lesezeit: 3 min

Antonio Browns letztes -Spiel sorgt weiterhin für Aufsehen. Der Wide Receiver sorgte während eines Spiels gegen die Jets am Ende der Saison 2021 für einen Skandal, als er sein Trikot auszog und das Feld verließ. Die Buccaneers lagen spät im dritten Viertel mit 14 Punkten gegen die Jets zurück, als Brown beschloss, ohne Trikot in die Umkleidekabine zu gehen.

Einige Tage später wurde Brown von den Tampa Bay Buccaneers entlassen. Der Wide Receiver behauptete, das Team habe ihn gezwungen, trotz einer Knöchelverletzung zu spielen. Seitdem hat er kein Spiel mehr bestritten.

Antonio Brown äußerte sich in Tyreek Hills Podcast ‘It Needed To Be Said' zu der Situation und hielt daran fest, dass das Team von ihm erwartet habe, trotz Verletzung auf dem Platz zu stehen.

Er erklärte: “Wir sollten gegen die Jets spielen, und diese Woche war ich wirklich verletzt. Also habe ich dem Trainer Fotos gezeigt und gesagt: ‘Wenn wir den Super Bowl gewinnen wollen, muss ich diese letzten beiden Wochen der regulären Saison nutzen, um mich zu erholen und mein Bestes geben zu können. Wir sind hier, um den Super Bowl zu gewinnen.' Doch der Trainer, Bruce Arians, sagte: ‘Hey Mann, wir machen keine Pause.'” Brown behauptete sogar, dass Tom Brady ihn dazu überredet habe, gegen die Jets zu spielen, indem er ihm versicherte, dass er viele Pässe erhalten würde.

Antonio Brown erzählte: “Tom rief mich an und sagte: ‘Yo, diese Woche, Mann, die Jets, die sind schwach. Ich werde dich mit 10 bis 12 Pässen bedienen.' Also hat er mich motiviert, und du weißt, dass das alles ist, was ich hören musste, um bereit zu sein und den Ball zu fangen.” Als Brown das Jets-Spiel verließ, hatte er drei Catches bei fünf Pässen verbucht. In der vorherigen Woche gelangen ihm gegen die Panthers 10 Catches bei 15 Pässen.

Brown beschrieb seine Beziehung zu Brady als rein “football-erisch” und betonte, dass sie außerhalb des Spiels nicht viel gemeinsam hätten. Obwohl Antonio Brown angibt, keinen Groll gegen Brady zu hegen, weil sie keine engen Freunde sind, glaubt er dennoch, dass Brady ihn dazu verleitet hat, trotz Verletzung zu spielen.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Brown erklärte: “Tom Brady rief mich an und sagte: ‘Yo, diese Woche ist wichtig.' Ich wusste, dass es mit meiner Verletzung nicht gut aussah, aber wenn er mich so motiviert, warum nicht? Also zog ich mich an, machte mich bereit und als ich in New York ankam, spürte ich bereits die negative Energie.”

Fast 18 Monate nach dem Vorfall ist Antonio Brown immer noch der Ansicht, dass die Buccaneers seine Situation schlecht gehandhabt haben. Er fühlte sich von ihnen wie ‘ein Hund' behandelt.

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Autor

Michael ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Football mit Schwerpunkt auf Draft und College Football. Seit etwa 2009/2010 verfolgt er intensiv das Geschehen im Football und hat seine Leidenschaft für den Sport kontinuierlich ausgebaut.



Besonders fasziniert ist Michael von der Spielweise und Energie des legendären Ray Lewis, die ihn während des Super Bowl mit dem Stromausfall im Jahr 2013 in den Bann gezogen hat. Seitdem ist er ein großer Fan von starken Defensivleistungen.



Seit 2016/2017 ist Michael Teil des FootballR-Teams und hat zahlreiche Artikel für die Plattform verfasst. Sein erster Artikel wurde 2017 veröffentlicht, aber schon zuvor hat er sein Fachwissen und seine Begeisterung mit anderen geteilt.



Der Bereich College Football hat Michael von Anfang an begeistert. Seine Begeisterung für dieses Thema entfachte durch den NFL-Draft. Die aufregende Zeit des Drafts hat ihn von Anfang an fasziniert und er hat sich immer intensiver damit auseinandergesetzt. Er schaut Spiele, erstellt Scouting-Profile und verfolgt mit Spannung den Werdegang europäischer Talente im College-Sport.



Mit seinem umfangreichen Wissen und seiner Leidenschaft für Draft und College Football ist Michael Zengel ein Experte auf seinem Gebiet. Sein Engagement und seine Hingabe für den Sport machen ihn zu einer verlässlichen Quelle für Informationen und Analysen.



Lass dich von Michaels Fachkenntnissen und seiner Begeisterung für den Football mitreißen. Seine Expertise im Bereich Draft und College Football wird dich in die aufregende Welt des Footballs eintauchen lassen.

Click to comment

Für Dich

NFL News

NFL Legende Tom Brady äußerte kürzlich in der Sendung “The Herd” seine Zweifel daran, dass die Kansas City Chiefs die erste Mannschaft in der...

NFL News

Die Dallas Cowboys werden ihre Saison 2024 mit einem Auswärtsspiel gegen die Cleveland Browns am 8. September um 22:25 Uhr beginnen, wie von den...

NFL News

Die Tampa Bay Buccaneers setzen ein weiteres Ausrufezeichen, indem sie Safety Antoine Winfield Jr. mit einer rekordverdächtigen Vertragsverlängerung über vier Jahre und 84,1 Millionen...

Editors Pick

Quarterback-Vertrag unterstreicht Entschlossenheit der Buccaneers zur Stabilität

NFL News

Die Tampa Bay Buccaneers und Wide Receiver Mike Evans haben einen bedeutenden Schritt unternommen, um ihre Partnerschaft fortzusetzen. Gemäß Informationen von Adam Schefter von...

Editors Pick

Der ehemalige Patriots-Quarterback Tom Brady äußerte sich überrascht darüber, dass sein langjähriger Trainer Bill Belichick bisher keinen neuen Job in der NFL gefunden hat,...

NFL News

Die Tampa Bay Buccaneers sind auf der Suche nach einem neuen Offensive Coordinator, und es scheint, als ob sie sich auf Kentucky Offensive Coordinator...

Advertisement
×