Browns machen DC Gregg Williams zum Interim Headcoach

Die Cleveland Browns machten am Montag den Defensive Coordinator Gregg Williams zum Interim-Headcoach, während Freddie Kitchens als Offensive Coordinator dienen wird. Das bestätigte das Team.

Cleveland feuerte Headcoach Hue Jackson und Offensive Coordinator Todd Haley früher am Montag. Jackson hat während seiner drei Seasons mit den Browns einen 3-36-1 Rekord aufgestellt.

“Wir schätzen Hues Engagement für die Cleveland Browns in den letzten zweieinhalb Jahren sehr. Wir wissen, wie wichtig dieser Zeitraum in der Entwicklung unseres Footballteams ist, sowohl individuell als auch kollektiv… Wir wünschen Hue, Michelle und seiner Familie nur das Beste”, sagte Browns Besitzer Jimmy Haslam in einem Statement.

Kitchens arbeitete zuvor als Browns Running Backs Coach.

Haslam und Browns GM John Dorsey werden noch am Montag um 22:30 Uhr eine Pressekonferenz abhalten.