fbpx
Derwin James

Verletzung | Derwin James benötigt OP – Mehrere Monate “out” Verletzung

Der Los Angeles Chargers Star-Safety Derwin James wird sich nach einer Stressfraktur seines fünften Mittelfußknochen einer Operation unterziehen und voraussichtlich drei Monate ausfallen. Das berichteten Quellen gegenüber dem NFL Network.

Laut Ian Rapoport könnte James, der wahrscheinlich auf der IR (injured reserve) Liste landet, zu einem späteren Zeitpunkt in der Regular Season zurückkehren.

Sollte der All-Pro (2018) in drei Monaten wieder fit sein, könnte er womöglich nach der Bye-Week der Chargers in Woche 12 zurückkehren. Los Angeles spielt hierbei am 1. Dezember nach der Pause gegen die Denver Broncos.

Mehr:  Brown wird für die Vorfälle im Jahr 2017 nicht angeklagt

James, 23, schaffte es, nach einer herausragenden ersten Saison in der NFL, in den Pro Bowl und wurde Zweiter bei der “Defensive Rookie of the Year” Wahl. Seine Verletzung ist ein schwerer Schlag für die Chargers, die vor Saisonbeginn zu den AFC Titel-Favoriten zählen.

Foto: Los Angeles Chargers | Twitter

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by