fbpx
>> Playoff Picture 2021 <<

Verletzt! | Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Samstagsspielen in der Wild Card Round Verletzt!

Werbung
image_pdfimage_print

Hier seht ihr alle Spieler, die vor den Samstagsspielen in der Wild Card Round auf den Injury Reports ihrer Teams stehen. Spieler auf der Injured-Reserve werden nicht aufgeführt.

 

Die Indianapolis Colts treffen am Samstag ab 19:05 Uhr auf die Buffalo Bills.

Bei den Colts fehlen Offensive Tackle Will Holden (Knöchel) und Cornerback Rock Ya-Sin (Gehirnerschütterung). Defensive Tackle DeForest Buckner (Knöchel) gilt als ‘fraglich’.

Die Bills listen die Wide Receiver Stefon Diggs (Bauch) und Cole Beasley (Knie) als ‘fraglich’.

 

Die Los Angeles Rams treten am Samstag ab 22:40 Uhr gegen die Seattle Seahawks an.

Die Rams listen Quarterback Jared Goff (Daumen), Offensive Lineman David Edwards (Knöchel) und Linebacker Micah Kiser (Knie) als ‘fraglich’.

Bei den Seahawks gelten Defensive Tackle Jarran Reed (Bauch), Cornerback Shaquill Griffin (Kniesehne) und Runningback Rashaad Penny (Knie) als ‘fraglich’.

 

Die Tampa Bay Buccaneers spielen in der Nacht von Samstag auf Sonntag ab 2:15 Uhr gegen das Washington Football Team.

Bei den Buccaneers fehlen Defensive Lineman Jeremiah Ledbetter (Wade) und Runningback LeSean McCoy (nicht verletzungsbedingt, Krankheit). Cornerback Carlton Davis (Leiste) und Wide Receiver Mike Evans (Knie) gelten als ‘fraglich’.

Das Football Team muss auf Linebacker Thomas Davis (Knie) verzichten. Wide Receiver Terry McLaurin (Knöchel), Quarterback Alex Smith (Wade), Linebacker Kevin Pierre-Louis (Knöchel) und Runningback Antonio Gibson (Zeh) gelten als ‘fraglich’.

imago images / Icon SMI
Mehr:  Super Bowl LV - Teams dürfen erst ab 5. Februar nach Tampa kommen

Related Posts

Kommentieren