Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kelechi Osemele
Foto: Jeffrey Beall

NFL

Kelechi Osemele wird von den Oakland Raiders nach New York getradet

image_pdfimage_print

Die Las Vegas Raiders schicken ihren Left Guard Kelechi Osemele (29) und einen Sechstrundenpick zu den New York Jets. Im Gegenzug erhalten sie einen Fünftrundenpick von den Jets.

Aus Raiders-Sicht ist es ein finanzieller Schritt. Osemeles Vertrag läuft noch 2 Jahre und hätte die Raiders nächste Saison $10.2 Millionen an Cap Space gekostet. Den freigewordenen Cap werden sie für den Vertrag von Star-Receiver Antonio Brown, der per Trade aus Pittsburgh kommt, stecken.

Mehr:  Andy Dalton wird auch in Woche 13 für die Bears starten

Die Jets verbessern mit dem Move die O-Line um Quarterback Sam Darnold. Osemele ersetzt damit James Carpenter, der zum Free-Agent wird.

Kelechi Osemele wurde 2012 in der 2. Runde (#60) von den Baltimore Ravens gedraftet. Mit ihnen gewann er Superbowl 47 bevor er 2016 bei den Las Vegas Raiders unterschrieb. Er startete alle 93 Spiele in seiner Karriere, wurde 2-mal in den Pro Bowl gewählt und einmal als All-Pro ausgezeichnet.

Mehr:  Kyler Murray und DeAndre Hopkins sollen in Woche 13 wieder spielen

Foto: Jeffrey Beall
Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung