Connect with us

Hi, what are you looking for?

NFL Draft Bears
Foto: Swimfinfan | Flickr

NFL

Nashville weigert sich Bäume für den NFL Draft zu fällen

image_pdfimage_print

Die Stadt Nashville wird die 21 dekorativen Kirschbäume nicht fällen, um Platz für die NFL Draft Bühne zu schaffen. Das sagte Bürgermeister David Briley am Samstag.

In einer Pressemitteilung sagte Briley, er habe die NFL, Nashville Convention und Visitors Corp. darüber informiert, dass sie die Bäume intakt entfernen und in der Stadt neu pflanzen müssen. Bäume, die erkrankt sind oder kurz vor dem Absterben stehen, werden durch neue, gesunde Bäume ersetzt.

Mehr:  Oklahoma will Kliff Kingsbury als neuen Headcoach

Die NFL wird zusätzlich zu den 21 umgepflanzten Bäumen, 17 weitere Kirschbäume pflanzen und 200 weitere Kirschbäume spenden.

Die Bäume sollten ursprünglich am Montag kurz vor dem “Nashville Cherry Blossom Festival” abgeholzt werden. Das Festival beinhaltet einen Spaziergang entlang der mit Kirschbäumen gesäumten Innenstadt. Der NFL Draft 2019 findet vom 25. bis 27. April in Nashville statt.

Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Sonntagsspielen in Woche 12

Foto: Swimfinfan | Flickr
Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Werbung