Demaryius Thomas 2017

| Patriots haben zwei potenzielle Receiver für einen Trade gefunden

image_pdfimage_print

Die New England Patriots sind laut Ian Rapoport besonders an den Receivern Demaryius Thomas von den Denver Broncos und Golden Tate von den Detroit Lions interessiert. Vor der heutigen Trade Deadline, Dienstag, wollen die Patriots noch ihr Receiving Corps verstärken.

Am Sonntag berichtete FOX Sports, dass New England hohe Draft Picks für einen “Premium”-Receiver bietet.

Dies ist das erste Mal, dass Tate als potentieller Trade-Kandidat für die Patriots auftaucht. Der 30-Jährige wird zum Saisonende ein Free Agent werden, und die Lions werden ihn wahrscheinlich nicht hergeben, wenn sie nicht zu 100% vom Angebot überzeugt sind.

Der vielseitige Tate fing in dieser Saison bislang 44 Bälle für 517 Yards und drei Touchdowns, während Thomas bei 36 Catches für 402 Yards und drei Scores steht.

Foto: Jeffrey Beall
Mehr:  Das waren die besten Quarterbacks nach den ersten sechs Wochen
We need you
Wir liefern euch seit nunmehr 9 Jahren kostenlose News aus der NFL und anderen American Football Ligen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen: Eine Spende von € 2,- pro Jahr und User ermöglicht uns weiterhin den kostenlosen Betrieb zu gewährleisten.

Related Posts

Kommentieren

Insta Ad Week 6 – DAZN – NFL Schedule Week 5 – TV – NFL Schedule Woche 4 – 2021 – Verletzte NFL Stars Tom Brady vs. Bill Belichick Pepsi – Super Bowl LVI – Halftime Show Preview – Top NFL Games Week 4 – 2021 Drew Brees drück Tom Brady die Daumen AD – 40Yards Football Tasse Headcoach Andy Reid nach Niederlage ins Krankenhaus eingeliefert NFL Takeaways nach Woche 3 FootballR – Top Quarterbacks nach 3 Wochen