Reuben Foster

| Reuben Foster wegen häuslicher Gewalt verhaftet

image_pdfimage_print

Der San Francisco 49ers Linebacker Reuben Foster wurde Sonntagfrüh (MEZ) in einem Hotel in Florida nach einer Anklage zwecks häuslicher Gewalt verhaftet. Dies geht aus einem Polizeibericht des Sheriffs der Hillsborough County hervor.

Foster, der in Vorbereitung auf das Spiel am Sonntag gegen die Tampa Bay Buccaneers mit den 49ers im Grand Hyatt war, wurde um 05:11 Uhr (MEZ) in ein örtliches Gefängnis gebracht. Kaution wurde noch keine gezahlt.

Frühere Anklagen wegen häuslicher Gewalt, die gegen Foster erhoben wurden, wurden im Mai fallen gelassen, nachdem seine Ex-Freundin Elissa E. ihre Aussagen sowohl durch ihren Anwalt als auch später unter Eid vor Gericht widerrief.

John Lynch, General Manager der 49ers, war während der Ermittlungen zu Beginn des Jahres 2018 unnachgiebig. Damals sagte er, dass wenn sich die Behauptungen als wahr herausstellen würden, Foster kein Mitglied der 49ers mehr wäre.

Foto: Twitter / San Francisco 49ers
Mehr:  Dolphins und Texans arbeiten an Watson Trade
We need you
Wir liefern euch seit nunmehr 9 Jahren kostenlose News aus der NFL und anderen American Football Ligen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen: Eine Spende von € 2,- pro Jahr und User ermöglicht uns weiterhin den kostenlosen Betrieb zu gewährleisten.

Related Posts

Kommentieren

Insta Ad Week 6 – DAZN – NFL Schedule Week 5 – TV – NFL Schedule Woche 4 – 2021 – Verletzte NFL Stars Tom Brady vs. Bill Belichick Pepsi – Super Bowl LVI – Halftime Show Preview – Top NFL Games Week 4 – 2021 Drew Brees drück Tom Brady die Daumen AD – 40Yards Football Tasse Headcoach Andy Reid nach Niederlage ins Krankenhaus eingeliefert NFL Takeaways nach Woche 3 FootballR – Top Quarterbacks nach 3 Wochen