fbpx
antonio brown

| Antonio Brown riss sich den Wadenmuskel

Werbung
image_pdfimage_print

Der Pittsburgh Steelers Receiver Antonio Brown wird nächste Woche nicht spielen, aber er soll in den Playoffs zurückzukehren, nachdem er sich den linken Wadenmuskel am Sonntag gegen die New England Patriots teilweise riss.

Der Star-Wideout ging Anfang des zweiten Viertels zu Boden, nachdem er von den Patriots Defensive Backs Duron Harmon und Eric Rowe in der Endzone eingeklemmt wurde. Der Star Receiver konnte nicht alleine das Feld verlassen, bevor er für Röntgenaufnahmen in die Umkleidekabine ging. Im Anschluss wurde er ins Krankenhaus gebracht.

Foto: Keith Allison
Mehr:  Tom Brady führt nach Woche 1 bei den Jersey Verkäufen
Werbung

Related Posts

Kommentieren