Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
Foto: Manfred Löffler

GFL

Duell der Ungeschlagenen im German Bowl

Lesezeit: 4 min

Der große Feiertag des deutschen American Footballs naht. Am 12. Oktober gilt in der Commerzbank Arena: Football is coming home! In der Stadt, in der vor über 40 Jahren der erste American-Football-Verein Europas entstand, wird der 41. deutsche Meister der amerikanischsten aller Sportarten gesucht.

Zwei Mannschaften kamen ungeschlagen durch die Punktrunde in der German Football League, beide gewannen auch Viertel- und Halbfinale. Nach jeweils 16 Siegen in dieser Saison bestreiten also Titelverteidiger Schwäbisch Hall Unicorns und Rekordmeister New Yorker Lions aus Braunschweig den German Bowl XLI. Sicher ist also: Es wird ein Team mit einer „Perfect Season“ Meister.

Historisches gibt es in jedem Fall. Die Unicorns aus Schwäbisch Hall haben mit ihrem 30:13 gegen die Dresden Monarchs im Halbfinale den 50. Pflichtspielsieg in Folge errungen. Seit 2017 Cheftrainer Jordan Neuman sein Amt übernahm, hat das Team nicht mehr verloren. Mitte der Saison hatten die Haller auf dieser Welle des Erfolges ausgerechnet mit dem Sieg in Frankfurt gegen den letztjährigen Vizemeister Frankfurt Universe die bisherige Rekordmarke des deutschen Sports (40 Siege des THW Kiel in der Handball-Bundesliga 2011 bis 2012) eingestellt. Seither bauen sie ihre Serie immer weiter aus.

Das letzte Team, das die Schwäbisch Haller bezwingen konnte, könnte nun aber auch jenes werden, das ihnen wieder Einhalt gebietet. Rekordmeister New Yorker Lions hatte im German Bowl 2016 die Haller bezwungen, ebenso wie in den beiden Jahren davor. Für die Braunschweiger waren dies die Meistertitel neun bis elf, im Finale stehen sie nun zum insgesamt 18. Mal. Auch das Frankfurter Pflaster kennen sie bereits – hier gewannen sie 2008 bei der damaligen German-Bowl-Premiere für die Commerzbank Arena ebenfalls schon einen Meistertitel.

German Bowl XLI markiert das fünfte Mal binnen sechs Jahren, dass sich beide im Kampf um die deutsche Meisterschaft im American Football gegenüberstehen. In den Jahren 2014 bis 2016 gewannen die Braunschweiger verhältnismäßig souverän. 2017 setzten sich die Schwäbisch Haller erstmals durch und verteidigten ihren Titel im letzten Jahr in einem ausverkauften Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark durch ein 21:19 gegen Frankfurt Universe.

Ähnlich eng sollte es allen Experten zufolge auch 2019 zwischen Unicorns und New Yorker Lions zugehen. Die Braunschweiger hatten im Halbfinale Frankfurt Universe in einem hart umkämpften und sehr physischen Spiel mit 36:18 bezwungen. Unter anderem musste ihr Quarterback Brandon Connette dabei verletzt vom Platz, was derzeit noch ihre Vorbereitungen ein wenig überschattet.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Dem Optimismus der Fans beider Seiten tut dies keinen Abbruch, geht es nach dem Verlauf des Vorverkaufs. Beide Clubs organisieren wahre Konvois von Fan-Bussen. Besonders auf der Haupttribüne hinter der Teamzone der Schwäbisch Hall Unicorns, die in ihrer Heimatstadt die klare sportliche Nummer eins sind und den kurzen Weg nach Frankfurt besonders schätzen, wird es inzwischen eng.

Ausreichend Tickets in allen Preiskategorien sind unter https://www.ticketmaster.de/event/german-bowl-xli-tickets/313799 oder https://www.eventim.de/tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&erid=2397324&includeOnlybookable=true&x10=1&x11=german%20bowl noch verfügbar.

Foto: Manfred Löffler

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

GFL

Die New Yorker Lions erklären ihre Absage zur Teilnahme an einer möglichen verkürzten GFL Saison 2020. Foto: Fabian Uebe / New Yorker Lions

GFL

Nach der Absage von Basil Jackson für die kommende Saison 2020 mussten Head Coach Troy Tomlin und Defense Koordinator Dave Likins kurzfristig einen gleichwertigen...

GFL

Receiver-Coach Drew Lieberman aus den USA gab den Unicorns im Training wertvolle Impulse Foto: Felix Brenner

GFL

Die New Yorker Lions Braunschweig krönten sich am 12. Oktober in Frankfurt mit einem 10-7 Sieg über die Schwäbisch Hall Unicorns zum diesjährigen deutschen...

GFL

Showdown in der German Football League (GFL): Beim German Bowl XLI treffen am Samstag Rekordmeister New Yorker Lions aus Braunschweig und Titelverteidiger Schwäbisch Hall...

GFL

Heute trifft der GFL Nord Führende auf den aktuell Drittplatzierten. Um 18 Uhr empfangen die New Yorker Lions die Dresden Monarchs. Foto: Fabian Uebe...

GFL

Die Zeit der Vorbereitungen ist vorbei, die Testspiele sind absolviert – die GFL-Saison 2019 kann beginnen. Eröffnet wird die 41. Spielzeit der German Football...

Advertisement