Connect with us

Hi, what are you looking for?

Alex Smith
Foto: Keith Allison

NFL

Alex Smith benötigt umgehend Operation

Alex Smith, der Quarterback der Washington Redskins, wird wegen eines gebrochenen Schienbeins und Wadenbeins umgehend operiert.

Dies erklärte Headcoach Jay Gruden nach dem Spiel gegen die Houston Texans.

Smith erlitt die grauenhafte Verletzung, die Erinnerungen an jene von QB Joe Theismann wach werden ließ, im dritten Viertel des Spiels.

Mehr:  Bengals setzen sich im ersten Wild Card Game gegen die Raiders durch

Theismann konnte nach dieser Verletzung nie wieder auf das Footballfeld zurückkehren.

Damit ist nun wohl auch klar, dass Smith’s erste Saison bei den Redskins gelaufen ist.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Er hat in dieser Saison 64,1 Prozent seiner Passversuche für 2.045 Yards, 10 Touchdowns und drei Interceptions angebracht.

Mehr:  Giants entlassen Headcoach Joe Judge nach nur zwei Jahren

Foto: Keith Allison

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung