fbpx
Reuben Foster

Häusliche Gewalt | Anklage gegen Reuben Foster fallen gelassen Häusliche Gewalt

Werbung
image_pdfimage_print

Wie TMZ Sports berichtet wurde der gegen Reuben Foster vor Gericht verhandelte Fall von häuslicher Gewalt aufgrund der “Glaubwürdigkeit des Zeugen” fallen gelassen.

Fosters Anwalt glaubt, dass dies der Tatsache geschuldet ist, dass Fosters Anklägerin mehrmals die Geschichte über den Ablauf des Vorfalls der häuslichen Gewalt geändert hat.

TMZ Sports erhielt ein Gerichtsdokument, aus dem hervorgeht, dass das Gericht in Florida die Klage gegen Foster wegen des Vorfalls am 24. November mit seiner Ex-Freundin abgewiesen hat.

San Francisco entließ Foster nur wenige Stunden nach dem Vorfall in Tampa. Dieser wurde später jedoch von den Redskins aus dem Waiver geholt. Das Team sah sich heftiger Kritik gegenüber und schwor daher, den Linebacker erst spielen zu lassen, wenn der Prozess vorüber sei.

Foto: Twitter / San Francisco 49ers
Mehr:  NFL Mock Draft 2020: Alle Picks der 1st Round
Werbung

Related Posts

Kommentieren