fbpx

| Brady’s Super Bowl LI Comeback wird von Disney Autoren verfilmt

Werbung
image_pdfimage_print

Malcolm Butler’s Film-Deal musste nach nur wenigen Stunden einen Rückschlag hinnehmen.

Denn ein neues Buch- und ein Spielfilm über Tom Brady’s und New England Patriots’ Super Bowl LI Sieg, könnte dem Secondary die Show stehlen. Der Film soll die Geschichte wie Brady die Deflategate abstreifte beinhalten.

Schreiber von Disney’s “The Finest Hours” und vom Oscar-nominierten Boxkampf “The Fighter” Paul Tamasy und Eric Johnson werden zusammen mit New York Times Best-Selling-Autor Casey Sherman das Buch und das Drehbuch für den Film schreiben.

Die Gruppe hat bereits mehrere Quellen aus dem Patriots Locker Room aquiriert, um die Geschichte zu schildern.

Butler, der der Held von Super Bowl XLIX war, nachdem er zuvor in einem Restaurant gearbeitet hatte, bekam Berichten zufolge auch einen Film, der nun wahrscheinlich von Brady’s überschattet wird.

Mehr:  Redskins suchen neuen Nickname, Namen und neues Logo
Werbung

Related Posts

Kommentieren