fbpx
Carlos Hyde

Free Agent | Kansas City Chiefs holen Carlos Hyde Free Agent

Werbung
image_pdfimage_print

Die Kansas City Chiefs haben Free-Agent-Running Back Carlos Hyde mit einem Ein-Jahres-Vertrag ausgestattet. Hyde soll $2.8 Millionen verdienen.

Hyde war gestern von den Jacksonville Jaguars entlassen worden. Die Entlassung hatte vor allem einen finanziellen Grund. Die Jaguars werden seit einiger Zeit mit Quarterback Nick Foles in Verbindung gebracht und benötigen für eine eventuelle Verpflichtung ausreichend Cap Space.

Vor einem Jahr spielte Hyde noch bein den San Francisco 49ers und unterschrieb kurz darauf einen 3-Jahres-Vertrag bei den Cleveland Browns. Im Oktober wurde er dann zu den Jaguars getradet. Im Gegenzug erhielten die Browns einen Fünftrundenpick im diesjährigen Draft.

Mit den Browns und Jaguars erzielte Hyde in der vergangenen Saison insgesamt 571 Yards und 5 Touchdowns bei 172 Läufen. Mit einem Schnitt von 3.3 Yards pro Lauf lieferte er statistisch die schlechteste Leistung seiner Karriere ab.

In Kansas City schließt sich der 28-Jährige einem aus Damien und Darrel Williams bestehendem Backfield an, nachdem die Chiefs Spencer Ware vermutlich in der Free Agency verlieren werden. Damit hat Hyde sogar eine Chance, als Starter in die Saison zu gehen.

Carlos Hyde wurde 2014 in der 2. Runde (#57) von den San Francisco 49ers gedraftet. In 64 Spielen erlief 3,300 Yards und 26 Touchdowns in 827 Versuchen. Zudem fing er 119 Pässe für 667 Yards und 3 Touchdowns.

Foto: Erik Drost
Mehr:  Ex-Bears Spieler erhalten Vorladung zum Doping-Test
Werbung

Related Posts

Kommentieren