Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
October 9, 2022 : Washington Commanders quarterback Carson Wentz 11 drops back to pass during the game between the Tennessee Titans and Washington Commanders played at FedEx Field in Landover, MD. Photographer: Landover USA - ZUMAc04_ 20221009_zaf_c04_161 Copyright: xCoryxRoysterx
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

NFL

Commanders QB Carson Wentz landet auf der Injured Reserve

Lesezeit: 3 min

Carson Wentz wurde am Samstag auf die Injured Reserve gesetzt, was bedeutet, dass die Washington Commanders mindestens die nächsten vier Spiele ohne ihren Starting Quarterback auskommen müssen.

Wentz, der wegen eines gebrochenen Fingers operiert wurde, wird nicht gegen seine ehemaligen Teams, die Philadelphia Eagles und Indianapolis Colts, antreten können. Taylor Heinicke wird am Sonntag gegen Green Bay für Washington starten, und Rookie Sam Howell wird ihn unterstützen.

Die Commanders haben noch nicht gesagt, wie lange Wentz voraussichtlich ausfallen wird. In ersten Berichten war von vier bis sechs Wochen die Rede, aber das Team wollte diese Einschätzung nicht bestätigen.

Mehr:  Brock Purdy wird der fünfte Rookie QB, der in einem Conference Championship Game startet

Wentz brach sich den Ringfinger seiner Wurfhand im Spiel gegen die Bears. Er beendete das Spiel und half den Commanders, die Bears mit 12-7 zu besiegen und ihre Niederlagenserie von vier Spielen zu beenden.

Der 29-Jährige hat in seinem ersten Einsatz für sein drittes Team in ebenso vielen Jahren 62,1 % seiner Pässe für 1.489 Yards, 10 Touchdowns und sechs Interceptions geworfen.

Coach Ron Rivera hat Wentz standhaft verteidigt, vor allem nach dem Spiel gegen die Bears, als er einen Bericht zerpflückte, der besagte, dass Eigentümer Dan Snyder derjenige war, der den Trade tätigen wollte.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Heinicke kehrt an eine vertraute Stelle zurück, nachdem er in der ersten Hälfte der Saison 2021 für den verletzten Starter Ryan Fitzpatrick eingesprungen ist. Heinicke hat 16 Regular Season Spiele bestritten und dabei 20 Touchdowns und 15 Interceptions geworfen.

Mehr:  Überraschende Verletzung - Müssen die Chiefs auf TE Travis Kelce verzichten? (AFC Championship Game am Sonntag)

Er erwartet, dass er dieses Mal besser auf seine Chance vorbereitet ist.

“Das Wichtigste, was ich aus dem letzten Jahr mitgenommen habe, war einfach die Erfahrung”, sagte Heinicke diese Woche. “Ich denke, je mehr Spielpraxis man bekommt, desto sicherer wird man. Nachdem ich letztes Jahr 15 Spiele bestritten habe, fühle ich mich viel wohler und weiß viel besser, was ich tun muss, um zu gewinnen, und was ich nicht tun muss, um zu verlieren.”

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Im vierten Viertel des Spiels gegen die San Francisco 49ers ersetzten die Washington Commanders den Starting Quarterback Taylor Heinicke durch Carson Wentz. Die Commanders...

NFL

Vor dieser Saison war die NFC East nicht einmal auf dem Radar als eine der wenn nicht die beste Division der NFL. Neben anderen...

NFL

Der Headcoach der Washington Commanders, Ron Rivera, bestätigte nach dem 23-10 Sieg am Sonntag gegen die Houston Texans, dass Taylor Heinicke der Starting Quarterback...

NFL

Nach der Niederlage der Eagles hat nun jedes Team eine Niederlage auf dem Konto. Die Commanders feierten den Sieg auf ihrem Heimweg, aber was...

Analyse

Die Washington Commanders haben BofA Securities beauftragt, “potenzielle Transaktionen” im Zusammenhang mit der Franchise zu prüfen, teilte das Team am Mittwoch mit. “Die Snyders...

NFL

Der Quarterback der Washington Commanders, Carson Wentz, hat sich nach einem Bruch des Ringfingers an der Wurfhand einer Operation unterzogen, wie das Team mitteilte....

NFL

Der Quarterback der Commanders, Carson Wentz, hatte eine harte Woche, die noch weitergeht. Er hat sich beim 12-7 Sieg gegen die Chicago Bears einen...

Advertisement