Der Supplemental Draft wird im Juli stattfinden

Es gibt jetzt ein offizielles Datum für den NFL Supplemental Draft 2018, wie Liga-Sprecher Michael Signora am Montag sagte. Die Veranstaltung findet am 11. Juli um 19 Uhr statt.

Es scheint, dass dieses Jahr eine gute Auswahl an Spielern vorhanden sein wird, die ausgewählt werden können. Es ist eine Gelegenheit für die Teams, passende Spieler auszuwählen. Isaiah Battle wurde zuletzt (im Jahr 2015) von den Los Angeles Rams gepickt.

Der ehemalige Virginia Tech Standout Adonis Alexander, Ex-Mississippi State DB Brandon Bryant, und der ehemalige Western Michigan Corner Sam Beal sind Namen, die ausgewählt werden könnten.

Wenn ein Team einen Spieler im Supplemental Draft auswählt, muss es einen Pick in derselben Runde des NFL-Drafts im nächsten Jahres abgeben.

Der bemerkenswerteste Spieler, der im hier seit 2010 gepickt wurde, ist Josh Gordon von den Cleveland Browns.