Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
Peyton Manning ESPN FOX TNF
Foto: Gage Skidmore

NFL

ESPN versucht erneut Peyton Manning zu engagieren

Lesezeit: 2 min

Nachdem Tony Romo nicht länger am Markt ist, hat sich ESPN das Ziel gesetzt, einen anderen namhaften ehemaligen Quarterback für den Monday Night Football Job zu gewinnen.

ESPN hat sich an die Vertreter von Peyton Manning gewandt, um zu sehen, ob er daran interessiert ist, das neue Gesicht des Monday Night Football zu werden. Das berichtet das Sports Business Journal.

Manning lehnte das Angebot von ESPN im vergangenen März ab, obwohl Präsident Jimmy Pitaro und der Executive Vice President of Content Connor Schell extra nach Denver flogen, um ihn zu überzeugen, Jason Witten zu ersetzen.

CBS hat Romo letzte Woche einen Vertrag im Wert von 180 Millionen Dollar für die kommenden 10 Jahre gegeben. Vor dieser Vertragsverlängerung bot CBS den Job auch Manning (für 10-12 Millionen pro Jahr) an.

Da Manning offenbar keine Eile hat, sich in Bezug auf eine TV Karriere zu entscheiden, sicherte sich CBS Berichten zufolge Romo, um ESPN daran zu hindern, einen “Bieterkrieg” zu starten.

Der ehemalige Indianapolis Colts und Denver Broncos Quarterback hatte zuvor immer seinen noch spielenden Bruder Eli als TV-Job Ablehnungsgrund bekanntgegeben. Aber Eli ging im Januar in den Ruhestand und somit stünde einem Job als Kommentator nun nichts mehr im Wege.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Der fünffache MVP betreut derzeit zwei Sendungen – “Peyton’s Places” und “Detail” – auf der ESPN+.

Foto: Gage Skidmore

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Amazon ist daran interessiert, den "ManningCast" mit Eli und Peyton Manning von ESPN zu übernehmen.

NFL

Die NFL hat neue Verträge mit fünf Medienpartnern abgeschlossen, die 2023 beginnen und bis zur Saison 2033 laufen werden. Das gab die Liga am...

NFL

Die Pro Football Hall of Fame hat am Dienstag die 15 Finalisten für 2021 bekannt gegeben. Die Gruppe enthält bekannte Namen wie Peyton Manning,...

NFL

Laut dem Charlotte Observer überlegt der ehemalige NFL Quarterback Peyton Manning sich einer Gruppe anzuschließen, die von Milliardär Ben Navarro zum Kauf der Carolina...

Society

Peyton Manning hat das Angebot von FOX, der führende Analyst für Thursday Night Football zu werden, abgelehnt. Der zweifache Super Bowl Gewinner hat Berichten...

NFL

Bald könnten wirherausfinden, ob Peyton Manning das Gesicht von Thursday Night Football werden wird. Der zukünftige Hall of Famer wird wahrscheinlich noch diese Woche...

NFL

Peyton Manning könnte in der Offseason im Zentrum eines Bieterkrieges zwischen ESPN und FOX stehen, da die beiden tV Sender Berichten zufolge den ehemaligen...

Advertisement