Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
Tampa Bay Buccaneers quarterback Tom Brady (12) acknowledges fans following an NFL football game against the Seattle Seahawks on Sunday, November 13, 2022 in Munich, Germany. (Aaron Doster/NFL)
Foto: NFL Deutschland

Editors Pick

Gerüchte – Landet Tom Brady doch noch in Miami?

Lesezeit: 2 min

Letztes Jahr waren die Dolphins bereit, sich von Quarterback Tua Tagovailoa zu trennen und Quarterback Tom Brady (zusammen mit Trainer Sean Payton) zu verpflichten.

Letztendlich scheiterte das Vorhaben, was nicht zuletzt daran lag, dass der ehemalige Dolphins Headcoach Brian Flores am selben Tag, an dem Brady seinen “Rücktritt” bekannt gab, eine bahnbrechende Klage wegen Rassendiskriminierung einreichte.

In diesem Jahr wird Brady ein Free Agent werden, der sich ein neues Team aussuchen kann. Wenn er denn eines will.

Könnte er noch einmal für Miami im Spiel sein? Wie eine Quelle, die mit den verschiedenen Dynamiken rund um Brady vertraut ist, kürzlich sagte, ist diese Möglichkeit “definitiv auf dem Tisch”.

Es ist unklar, ob die Dolphins Tagovailoa behalten oder sich von ihm trennen würden. Im Jahr 2023, dem letzten Jahr seines Rookie-Vertrags, wird er 4,738 Millionen Dollar verdienen. Die Dolphins könnten ihn im Kader behalten, als Backup für Brady – falls Brady tatsächlich zu den Dolphins wechselt.

Tagovailoa könnte auch getradet werden, wenn die Dolphins einen Partner finden.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Es entsteht ein seltsames Spannungsverhältnis zwischen Spieler und Team. Tua, der dieses Jahr sehr gut gespielt hat, wenn er gespielt hat, wird wahrscheinlich weiter spielen wollen. Die Tatsache, dass er nach seiner jüngsten Gehirnerschütterung drei Wochen lang nicht gespielt hat, zeigt, wie heikel die Frage in den kommenden Monaten sein wird. Es deutet auch darauf hin, dass die Organisation möglicherweise beschlossen hat, dass Tuas Zeit in Südflorida abgelaufen ist.

Miami könnte bereit sein, nicht mehr im Mittelpunkt einer nationalen Debatte über Gehirnerschütterungen im Football zu stehen, die vor Tagovailoas Problemen im Jahr 2022 weitgehend abgeklungen war. Ob es nun Brady oder jemand anderes ist, die Quarterback-Situation in Miami ist zu einer der größten Geschichten geworden, die man in der Offseason 2023 beobachten kann.

Hol' dir den täglichen Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

In einer emotionalen Zeremonie vor 60.000 Zuschauern im Gillette Stadium führten die New England Patriots Tom Brady in ihre Ruhmeshalle ein. Die größte Überraschung...

NFL News

Die Miami Dolphins haben einen entscheidenden Schritt in ihrer Offseason gemacht, indem sie sich mit Wide Receiver Jaylen Waddle auf einen dreijährigen Vertrag über...

NFL News

NFL Legende Tom Brady äußerte kürzlich in der Sendung “The Herd” seine Zweifel daran, dass die Kansas City Chiefs die erste Mannschaft in der...

NFL News

Die Dallas Cowboys werden ihre Saison 2024 mit einem Auswärtsspiel gegen die Cleveland Browns am 8. September um 22:25 Uhr beginnen, wie von den...

Dolphins

Die Miami Dolphins haben sich mit dem Free Agent Wide Receiver Odell Beckham Jr. auf einen Ein-Jahres-Vertrag geeinigt, wie von Ian Rapoport und Tom...

NFL News

Es drohen Amputationen! Das Playoff-Spiel zwischen den Kansas City Chiefs und den Miami Dolphins am 13. Januar wird nicht nur wegen des dramatischen Ergebnisses...

NFL News

Die Miami Dolphins haben eine, für viele, überraschende Entscheidung getroffen und ihren Star-Cornerback Xavien Howard vor Beginn der neuen Spielzeit entlassen. Dieser Move markiert...

Advertisement
×