Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Partner :
NFL, American Football Dan Snyder, USA Washington Football Team press conference, PK, Pressekonferenz Feb 2, 2022 Landover, MD, USA Washington Commanders co-owner Dan Snyder speaks as co-owner Tanya Snyder L listens during a press conference revealing the Commanders as the new name for the formerly named Washington Football Team at FedEx Field. Mandatory Credit: Geoff Burke-USA TODAY Sports, 02.02.2022 08:36:19, 17604883, FedEx Field, NFL, Dan Snyder, Washington Football Team PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xGeoffxBurkex 17604883
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Wenn Snyder die Commanders nicht verkauft, wird er wohl abgesetzt

Lesezeit: 2 min

Die Besitzer würden sich auf eine Abstimmung zubewegen, um Daniel Snyder aus dem Besitz der Washington Commanders zu entfernen, wenn er die Franchise nicht verkauft, so Quellen gegenüber der Washington Post.

Snyder verlangte laut Washington Post, dass die NFL und andere Franchise-Besitzer ihn von künftigen rechtlichen Verpflichtungen und Kosten freistellen, wenn er das Team verkauft. Der 58-Jährige sagte, er werde die Liga verklagen, wenn seine Forderungen nicht erfüllt werden.

Die Commanders dementierten den Bericht am Montag.

“Die heute Abend in der Washington Post veröffentlichte Geschichte über den Transaktionsprozess der Washington Commanders ist schlichtweg unwahr”, so das Team in einer Erklärung.

Die Franchise-Besitzer hatten Snyders Forderungen laut Washington Post als “lächerlich” und “absurd” bezeichnet. Sie sind der Meinung, dass eine Abstimmung zur Absetzung Snyders einer rechtlichen Anfechtung standhalten würde.

Drei Viertel der Franchise-Besitzer müssten einer möglichen Abstimmung zustimmen, damit Snyder als Eigentümer der Commanders abgesetzt werden kann.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Berichten zufolge hat Snyder darum gebeten, dass die Liga die Ergebnisse der laufenden Ermittlungen der Anwältin Mary Jo White wegen angeblichen Fehlverhaltens am Arbeitsplatz und sexueller Belästigung vertraulich behandelt. Die NFL erklärte, die Ergebnisse würden veröffentlicht.

Bundesbehörden im östlichen Bezirk von Virginia ermitteln außerdem gegen die Commanders wegen möglicher finanzieller Unregelmäßigkeiten.

Washington liegt ein Angebot für den möglichen Verkauf des Teams vor. Zu den potenziellen Käufern gehören der Eigentümer der Philadelphia 76ers, Josh Harris, der Eigentümer der Houston Rockets, Tilman Fertitta, und der Milliardär Jeff Bezos.

Berichten zufolge hat Snyder Bezos die Möglichkeit verweigert, ein Angebot abzugeben. Bezos ist Eigentümer der Washington Post, die Berichte veröffentlicht hat, die eine Kultur der sexuellen Belästigung innerhalb der Commanders dokumentieren. Der Amazon-Gründer hat kürzlich eine Investmentfirma beauftragt, ein mögliches Angebot für die Franchise zu prüfen.

Snyder und seine Frau Tanya gaben im November bekannt, dass sie die Bank of America Securities beauftragt haben, mögliche Transaktionen für die Franchise zu prüfen. Es bleibt ungewiss, ob ein Teil oder das gesamte Franchise verkauft werden soll.

Snyder erwarb die Franchise im Jahr 1999.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

Draft

Dan Quinns Hinweis auf einen Quarterback im Draft

NFL News

Die Washington Commanders haben einen bedeutenden Coup gelandet, indem sie den ehemaligen Running Back der Los Angeles Chargers, Austin Ekeler, mit einem Zweijahresvertrag im...

NFL News

Die Washington Commanders verpflichten Free-Agent Tight End Zach Ertz. Sie geben ihm einen Einjahresvertrag im Wert von bis zu 5 Millionen Dollar, so eine...

NFL News

Nach einem Vierteljahrhundert wird das Heimstadion der Washington Commanders in dieser Saison nicht mehr den Namen FedEx Field tragen. FedEx hat beschlossen, aus der...

NFL News

Die Washington Commanders sichern sich die Dienste von Kliff Kingsbury als neuen Offensive Coordinator, wie von Peter Schrager von NFL Network berichtet wird. Der...

NFL News

Dan Quinn, der Architekt der Cowboys Defense, wird neuer Head Coach der Commanders

Editors Pick

Viele hatten es erwartet, nun ist es passiert. Die Washington Commanders haben ihren Head Coach Ron Rivera entlassen, wie Adam Schefter von ESPN berichtet....

Advertisement
×