fbpx
Tom Brady Patriots

Patriots | Der Super Bowl LIII in Zahlen Patriots

Der Super Bowl LIII war nicht von vielen Punkten geprägt, aber dennoch spielten Zahlen beim 13-3 Erfolg der New England Patriots gegen die Los Angeles Rams in Atlanta eine große Rolle.

Hier sind 10 Zahlen aus dem Super Bowl.

2,44

Der Patriots Quarterback Tom Brady hielt den Ball laut Next Gen Stats bei jedem Passversuch nur 2,44 Sekunden in den Händen und nahm dem viel gerühmten Pass Rush der Rams so den Wind aus den Segeln. Der amtierende Defensive Player of the Year, Aaron Donald, wurde so quasi aus dem Spiel genommen und die Offensive Line der Patriots ließ nur einen Sack zu.

3

Die Rams konnten lediglich 3 von 13 Third Downs in ein neues 1st Down umwandeln. Den Patriots ging es nicht viel besser, sie verwandelten 3 von 12 Third Downs in ein neues First Down.

6

Brady gewann seine sechste Lombardi Trophy. Die Patriots haben nun neben den Pittsburgh Steelers ebenfalls 6 Super Bowl Titel.

8

Die Rams waren das erste Team in der Super Bowl Geschichte, welches bei jedem der ersten 8 Drives punten musste. Johnny Hekker stellte mit seinem achten Punt mit 65 Yards einen neuen Super Bowl Rekord auf.

Mehr:  Die Spieltermine für die NFL Spiele in London fixiert

10

Die letzten fünf Super Bowl Titel der Patriots wurden alle durch einen einzigen Scroring Play entschieden. Diesmal setzten sie sich mit 10 Punkten Vorsprung gegen die Rams durch.

16

Die Patriots und die Rams kamen gemeinsam auf nur 16 Punkte, was diesen Super Bowl zu dem Finale mit dem niedrigsten Endergebnis machte. Die beiden Mannschaften erzielten in den ersten drei Vierteln nur sechs Punkte.

29

Beide Teams hatten Schwierigkeiten, den Ball zu bewegen, und das längste Play des Spiels war ein Pass von Brady auf Tight End Rob Gronkowski für lediglich 29 Yards.

50

Die Patriots blitzten den Rams Quarterback Jared Goff bei 50 Prozent seiner Drop-Backs.

107

Brady (41) und Bill Belichick (66) sind das älteste Quarterback-Headcoach-Duo, das den Super Bowl gewinnen konnte. Zusammen kommen die beiden auf 107 Jahre Lebenserfahrung.

141

Der Patriots Receiver Julian Edelman, beendete seine Comeback-Saison mit einer 141-Yard Performance im Super Bowl. Er wurde zum Super Bowl MVP gewählt und wurde der siebte Wideout, der die Auszeichnung gewann. (Der erste Receiver seit Santonio Holmes vor einem Jahrzehnt)

Foto: Andrew Campbell

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by