Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Marquise Brown - Die Arizona Cardinals treffen in einem spannenden Spiel auf die Philadelphia Eagles.
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

Chiefs

Chiefs verstärken Receiving Corps mit Marquise Brown

Lesezeit: 2 min

Die Kansas City Chiefs setzen auf Verstärkung in ihrem Receiving Corps, um einen historischen Dreifacherfolg anzustreben. Laut einem Bericht von Adam Schefter von ESPN haben die Chiefs Marquise Brown mit einem Einjahresvertrag im Wert von bis zu 11 Millionen Dollar verpflichtet. Brown bestätigte die Vereinbarung am Donnerstag in den sozialen Medien.

Marquise Brown – Karriere und jüngste Leistungen

Brown verbrachte die letzten zwei Jahre bei den Arizona Cardinals, nachdem er in der Offseason 2022 von den Baltimore zu den Cardinals getradet wurde. In der vergangenen Saison verzeichnete er mit 51 Catches, 574 Yards und vier Touchdowns in 14 Spielen eine seiner unproduktivsten Seasons. Brown konnte, auch wegen Verletzungen, in keiner Saison mit den Cardinals mehr als 1.000 Receiving-Yards erzielen.

Potenzial für die Chiefs Offense

Trotz seiner jüngsten Verletzungshistorie bietet Brown den Chiefs viel Potenzial und Geschwindigkeit. Die Chiefs hatten in der vergangenen Saison Probleme mit ihren Wide Receivern, obwohl sie zum zweiten Mal in Folge den Super Bowl gewannen. Mit einem kreativen Angriff unter der Leitung von Quarterback Patrick Mahomes sind die Chiefs bestrebt, ihre Offense weiter zu verbessern und den historischen Dreifacherfolg anzustreben.

Weitere Optionen für die Chiefs

Mit der Verpflichtung von Brown haben die Chiefs weitere Optionen neben Tight End Travis Kelce und Rookie-Wideout Rashee Rice. Trotz der Entlassung von Marquez Valdes-Scantling stehen den Chiefs mit Skyy Moore, Justin Watson und Kadarius Toney weitere Wideout-Optionen zur Verfügung.

Die Chiefs haben damit einen wichtigen Schritt unternommen, um ihre Offense für die kommende Saison zu stärken und ihren Erfolgskurs fortzusetzen.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

NFL News

In einer überraschenden Wendung in der Welt des Sport-Merchandisings reichte die bekannte Merchandise-Firma Fanatics vor dem Obersten Gerichtshof von New York eine Klage gegen...

49ers

Das mit Spannung erwartete Super Bowl Rückspiel zwischen den San Francisco 49ers und den Kansas City Chiefs wird in Woche 7 am 20. Oktober...

NFL News

Die Kansas City Chiefs werden die Regular Season 2024 mit einem Heimspiel gegen die Baltimore Ravens eröffnen, das am Freitag, den 6. September, stattfinden...

Chiefs

Die Liga hat den Auftakt der NFL Saison 2024 mit einem hochkarätigen Duell zwischen den Kansas City Chiefs und den Baltimore Ravens angekündigt. Das...

Chiefs

Der All-Pro-Tight-End Travis Kelce hat kürzlich eine Gehaltserhöhung von den Kansas City Chiefs erhalten, jedoch betonte er, dass er nie mit einem Holdout gedroht...

Editors Pick

Rashee Rice, Wide Receiver der Kansas City Chiefs, hat sich am Donnerstag der Polizei gestellt, nachdem er und ein anderer Fahrer einen schweren Autounfall...

Chiefs

Die Polizei von Dallas hat schockierende Neuigkeiten über den schweren Autounfall mitgeteilt, bei dem Rashee Rice, Wide Receiver der Kansas City Chiefs, und Theodore...

Advertisement
×