Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Tennessee Titans free safety Kevin Byard (31) runs in game action between the Indianapolis Colts
Foto: imago images | Icon SMI

NFL News

Titans Kevin Byard möchte ein Leader sein

Lesezeit: 2 min

Der Saftey Kevin Byard von den Tennessee Titans schloss sich in dieser Woche seinen Teamkollegen beim verpflichtenden an. Einer der Gründe war es, eine mögliche Geldstrafe zu vermeiden, nachdem er bereits das freiwillige in dieser Offseason ausgelassen hatte.

Die Titans hatten den zweifachen -Saftey zuvor gebeten, in dieser Offseason einen Gehaltsverzicht zu akzeptieren. Doch diese Bitte stellt oftmals die Zukunft des entsprechenden Spielers bei seinem Team in Frage. Nachdem er den Gehaltsverzicht abgelehnt, aber nicht um seine Freigabe gebeten hatte, äußerte sich Byard am Donnerstag und zeigte sich nicht allzu besorgt über die Situation.

“Nun, ich möchte eigentlich nicht auf meine Gefühle oder irgendetwas in der Richtung eingehen. Keine Emotion darüber verlieren. Ich garantiere, ich werde nicht der letzte Spieler sein und ich war nicht der erste Spieler, der über einen Gehaltsverzicht diskutiert hat”, sagte er. “Ich überlasse diese Dinge meinem Agenten und der Organisation. Finde es jedoch sehr wichtig für mich selbst hierher zu kommen und ein Leader zu sein. Die Person zu sein, die ich immer war. Plays zu machen, zu kommunizieren und solche Dinge. Das werde ich immer sein. Das war für mich sehr wichtig.”

Kevin Byard betonte, dass er sich keine Sorgen gemacht habe, was das Verpassen der freiwilligen Teamaktivitäten angeht. Er ist mit der Defensive vertraut und war in der Offseason mit den Coaches in Kontakt, um sich über etwaige Ergänzungen des Systems auszutauschen.

Wie die meisten erfahrenen Spieler werde Kevin Byard keine Geldstrafen akzeptieren, indem er das Minicamp in dieser Woche auslässt. Der Saftey betonte, dass der Plan immer darin bestand, sich für die verpflichtende Arbeit zu melden.

“Es gab eigentlich nie Zweifel von Seiten der Coaches und von meiner Seite, dass ich nicht beim Minicamp sein würde”, sagte er. “Ich wusste, dass ich hier sein würde, der gleiche Spieler sein würde, der ich immer war. Der gleiche Leader, der ich immer sein werde.” Byard hat noch zwei Jahre in seinem Vertrag, mit Grundgehältern von jeweils 13,6 Millionen US-Dollar. Es ist jedoch kein garantiertes Geld mehr in seinem Vertrag verankert. Für das Jahr 2023 wird Kevin Byard voraussichtlich mit 19,62 Millionen US-Dollar gegen den Cap Space gerechnet.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Foto: imago images | Icon SMI

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Autor

Michael ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Football mit Schwerpunkt auf Draft und College Football. Seit etwa 2009/2010 verfolgt er intensiv das Geschehen im Football und hat seine Leidenschaft für den Sport kontinuierlich ausgebaut.



Besonders fasziniert ist Michael von der Spielweise und Energie des legendären Ray Lewis, die ihn während des Super Bowl mit dem Stromausfall im Jahr 2013 in den Bann gezogen hat. Seitdem ist er ein großer Fan von starken Defensivleistungen.



Seit 2016/2017 ist Michael Teil des FootballR-Teams und hat zahlreiche Artikel für die Plattform verfasst. Sein erster Artikel wurde 2017 veröffentlicht, aber schon zuvor hat er sein Fachwissen und seine Begeisterung mit anderen geteilt.



Der Bereich College Football hat Michael von Anfang an begeistert. Seine Begeisterung für dieses Thema entfachte durch den NFL-Draft. Die aufregende Zeit des Drafts hat ihn von Anfang an fasziniert und er hat sich immer intensiver damit auseinandergesetzt. Er schaut Spiele, erstellt Scouting-Profile und verfolgt mit Spannung den Werdegang europäischer Talente im College-Sport.



Mit seinem umfangreichen Wissen und seiner Leidenschaft für Draft und College Football ist Michael Zengel ein Experte auf seinem Gebiet. Sein Engagement und seine Hingabe für den Sport machen ihn zu einer verlässlichen Quelle für Informationen und Analysen.



Lass dich von Michaels Fachkenntnissen und seiner Begeisterung für den Football mitreißen. Seine Expertise im Bereich Draft und College Football wird dich in die aufregende Welt des Footballs eintauchen lassen.

Click to comment

Für Dich

NFL News

Die Kansas City Chiefs haben ihren herausragenden Cornerback L'Jarius Sneed zu den Tennessee Titans geschickt. Laut Adam Schefter von ESPN erhalten die Chiefs im...

NFL News

Die Tennessee Titans verpflichten den ehemaligen Wide Receiver von den Jacksonville Jaguars, Calvin Ridley, mit einem Vier-Jahres-Vertrag über 92 Millionen Dollar, wie Ian Rapoport...

Vertrag

Die Tennessee Titans setzen auf Running Back Tony Pollard, wie aus einem Bericht von Aaron Wilson von KPRC 2 hervorgeht. Pollard, der von mehreren...

NFL News

Neuer Titans Head Coach Brian Callahan offen für Derrick Henrys Rückkehr

NFL News

Die Tennessee Titans haben am Dienstag bekannt gegeben, dass sie Head Coach Mike Vrabel entlassen haben. Die Entscheidung wurde von Teambesitzerin Amy Adams Strunk...

NFL News

In einer überraschenden Entscheidung hat Titans-Coach Mike Vrabel angekündigt, dass Ryan Tannehill am kommenden Sonntag gegen die Seattle Seahawks wieder als Starting Quarterback auftreten...

NFL News

Der Tennessee Titans Quarterback Ryan Tannehill hat mit Respekt auf die Entscheidung von Head Coach Mike Vrabel reagiert, ihn für Rookie Will Levis auf...

Advertisement
×