Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL Running Back Emmitt Smith
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Wissen

NFL Running Back – Eine Erklärung der Position

Lesezeit: 8 min

Walter Payton, Emmitt Smith und Barry Sanders sind nur drei der vielen unsterblichen NFL Running Backs. Wenn es um die Position des NFL Running Back geht, denken die meisten Menschen an einen Spieler, der den Ball trägt und versucht, durch die gegnerische Defense zu . Aber diese Position ist viel mehr als das. In diesem Artikel liefern wir eine detaillierte Erklärung der Position des Running Back geben und zeigen, warum sie eine der aufregendsten und wichtigsten Positionen in der NFL ist.

Die Rolle des Running Backs

Die Hauptaufgabe eines Running Backs ist es tatsächlich, den Ball zu tragen und durch die Verteidigung zu laufen. Aber das ist nur ein Teil seiner Aufgaben. Ein guter RB muss auch in der Lage sein, den Ball zu fangen und als Blocker für den Quarterback zu fungieren. Ein Running Back ist oft sogar der schnellste Spieler auf dem Feld und kann sowohl als Ballträger als auch als Receiver eingesetzt werden. Mit ihrer Geschwindigkeit und Agilität können die Backs große Lücken in der Defense der gegnerischen Mannschaft aufreißen und dadurch wertvolle Yards gewinnen.

Arten von Running Backs

Es gibt verschiedene Arten von Backs, die je nach Spielstil und Teambedürfnissen unterschiedliche Aufgaben haben. Hier sind drei der häufigsten Arten von Running Backs:

  1. Power-Backs – Diese Spieler sind in der Regel groß und kräftig und haben die Fähigkeit, durch die Verteidigung zu brechen. Sie werden oft in Short-Yardage Situationen und in der Nähe der Endzone eingesetzt.
  2. Speed-Backs – Diese Spieler sind oft klein und wendig und haben eine hohe Geschwindigkeit und Agilität. Sie werden häufig in Raumgewinn-Situationen eingesetzt, wo ihre Fähigkeit, große Lücken in der Verteidigung aufzubrechen, wertvoll ist.
  3. Third-Down-Backs – Diese Spieler sind in der Regel gute Passfänger und Blocker und werden in Situationen eingesetzt, in denen das Team versucht, den Ball durch die Luft zu bewegen.

Die Bedeutung des Running Backs im Spiel

Der Running Back ist eine der wichtigsten Positionen im . Ein guter Running Back kann das Spiel dominieren und seinem Team den Sieg bringen. Running Backs können das Spiel auch verlangsamen und Zeit von der Uhr nehmen, was besonders in der Endphase des Spiels wichtig ist.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Bedeutung des Backs für den Quarterback. Ein erfolgreicher RB kann die Verteidigung der gegnerischen Mannschaft in Schach halten und dem Quarterback mehr Zeit geben, um Pässe zu werfen. Running Backs sind auch oft als Blocker für den Quarterback im Einsatz, was dem Quarterback mehr Schutz gibt und ihm Zeit gibt, um erfolgreiche Pässe zu werfen.

HOUSTON, TX - DECEMBER 29: Tennessee Titans running back Derrick Henry (22) dives for additional yardage as Houston Texa

Foto: IMAGO / Icon SMI

Wenn das gegnerische Team einen Blitz oder Pass Rush einleitet, sind sie dafür verantwortlich, potenzielle Bedrohungen aufzuspüren und diese daran zu hindern, den Quarterback zu tackeln. Dies erfordert eine hervorragende Vision, Antizipation und Körperlichkeit.

Neben körperlicher Stärke muss ein guter RB auch über mentale Stärke verfügen. Dazu gehört die Fähigkeit, Defenses effektiv zu lesen und in Sekundenbruchteilen Entscheidungen darüber zu treffen, wohin man laufen oder wie man in bestimmten Situationen reagieren soll. Eine starke Arbeitsmoral ist auch entscheidend für den Erfolg als NFL-Running Back, da es stundenlanger Übung und Hingabe sowohl auf als auch neben dem Spielfeld bedarf.

Insgesamt ist es kein einfacher Job, ein NFL-Running Back zu sein. Wer jedoch über die nötigen Stärken verfügt, kann sich auf dieser Position auszeichnen und zu einem der aufregendsten Spieler der Liga werden.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Statistik – Durchschnittliche Karrieredauer und Produktion

Eine Studie der NFL Players Association hat ergeben, dass die durchschnittliche Karrieredauer eines Running Backs bei etwa 2,57 Jahren liegt. Dies ist im Vergleich zu anderen Positionen im Football eine relativ kurze Karrieredauer. RBs sind während ihrer Karriere einem hohen Risiko von Verletzungen ausgesetzt, die oft mit der physischen Natur ihrer Position zusammenhängen. Verletzungen wie Knie- und Knöchelverletzungen können dazu führen, dass Running Backs ihre Karriere früher beenden müssen als andere Footballspieler.

In Bezug auf die Produktion während ihrer Karriere gibt es einige beeindruckende Statistiken für Running Backs. Einige der erfolgreichsten Backs haben in ihrer Karriere mehr als 10.000 Yards erzielt, sowohl als Ballträger als auch als Receiver. Zu den bekanntesten Running Backs gehören Walter Payton, Emmitt Smith, Barry Sanders und Jim Brown. Diese Spieler haben über einen Zeitraum von mehreren Jahren hinweg eine hohe Produktivität gezeigt und sind zu Legenden des Sports geworden.

CHARLOTTE, NC - SEPTEMBER 25: Alvin Kamara 41 of the New Orleans Saints runs the ball during a football game between the Carolina Panthers and the New Orleans Saints on September 25, 2022, at Bank of America Stadium in Charlotte, NC. Photo by David Jensen/Icon Sportswire NFL, American Football Herren, USA SEP 25 Saints at Panthers Icon220925029

Foto: IMAGO / Icon Sportswire

Es gibt jedoch viel mehr Running Backs, die aufgrund von Verletzungen oder Leistungsabfall während ihrer Karriere weniger produktiv waren. Eine Studie der Washington Post hat ergeben, dass die meisten Backs während ihrer ersten drei Jahre in der NFL am produktivsten sind und dass ihre Leistung ab dem vierten Jahr abnimmt. Dies kann auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein, einschließlich Alter, Verletzungen und Abnutzung.

Insgesamt ist es ein harter Job, ein NFL RB zu sein, der sowohl körperliche als auch mentale Stärke erfordert. Während Karrieren aufgrund von Verletzungen oder altersbedingtem Rückgang nur von kurzer Dauer sein können, können diejenigen, die sich in dieser Position auszeichnen, während ihrer Zeit in der Liga einen erheblichen Einfluss auf den Erfolg ihres Teams haben.

Die besten Running Backs in der NFL

San Francisco 49ers running back Christian McCaffrey 23 runs against the Kansas City Chiefs in the third quarter at Levi s Stadium in Santa Clara, California on Sunday, October 23, 2022. McCaffrey was aquired from the Carolina Panthers earlier in the week. The Chiefs drubbed the 49ers 44-23. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY SXP2022102331 TERRYxSCHMITT

Foto: IMAGO / UPI Photo

Die NFL hat die größten Backs aller Zeiten hervorgebracht, darunter Walter Payton, Emmitt Smith und Barry Sanders.

In der NFL gibt es viele großartige RBs, die das Spiel dominieren. Hier sind einige der aktuell besten Running Backs:

  1. Derrick Henry – Der Running Back der Tennessee Titans ist seit Jahren, wenn er gesund ist, einer der besten Spieler der Liga. Mit seiner Größe, Stärke und Schnelligkeit ist er eine wahre Kraft, mit der man rechnen muss.
  2. Christian McCaffrey – Der Running Back der San Francisco 49ers ist ein vielseitiger Spieler, der sowohl als Ballträger als auch als Receiver eingesetzt wird. Er ist ein wichtiger Faktor für das Team.
  3. Dalvin Cook – Der RB der Minnesota ist bekannt für seine schnellen und präzisen Läufe. Für Defenses ist Cook ein absoluter Alptraum.

Tipps für angehende Running Backs

Wenn du davon träumst, ein NFL Running Back zu werden, gibt es ein paar Tipps, die du unbedingt im Hinterkopf behalten solltest:

  1. Schnelligkeit und Agilität sind das A und O – Um Lücken in der Verteidigung aufzubrechen, musst du als Running Back schnell und wendig sein.
  2. Fokussiere dich auf deine Fähigkeit, den Ball zu fangen – Ein guter RB muss auch in der Lage sein, den Ball als Receiver zu fangen.
  3. Ausdauer ist gefragt – Du musst den Ball über mehrere Yards tragen können und oft in kurzen Abständen wieder eingesetzt werden. Deshalb solltest du an deiner Ausdauer arbeiten.
  4. Sei bereit, als Blocker zu fungieren – Es kann gut sein, dass du als Running Back auch mal als Blocker für den Quarterback eingesetzt werden musst. Hier ist es wichtig, dass du den Quarterback vor der Verteidigung schützen kannst.

Fazit

MINNEAPOLIS, MN - JANUARY 15: Minnesota Vikings running back Dalvin Cook 4 looks on before the NFL, American Football Herren, USA game between the New York Giants and Minnesota Vikings on January 15th, 2023, at U.S. Bank Stadium in Minneapolis, MN. Photo by Bailey Hillesheim/Icon Sportswire NFL: JAN 15 NFC Wild Card Playoffs - Giants at Vikings Icon230115057

Foto: IMAGO / Icon Sportswire

Die Position des NFL Running Backs ist eine der aufregendsten und wichtigsten Positionen im Football. Ein guter Running Back kann das Spiel dominieren und seinem Team zum Sieg verhelfen. Running Backs sind sowohl als Ballträger als auch als Receiver und Blocker für den Quarterback von großer Bedeutung. Die durchschnittliche Karrieredauer eines NFL Running Backs beträgt aufgrund der hohen körperlichen Anforderungen der Position nur etwa 2-3 Jahre. Auch Alter und Verletzungen können die Karriere eines Running Backs verkürzen. Wenn du davon träumst, ein erfolgreicher RB zu werden, solltest du an deiner Schnelligkeit, Agilität, Ausdauer und Fähigkeit, den Ball zu fangen, arbeiten.

Foto: IMAGO / Icon SMI

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Eine Reihe von Star Running Backs der NFL steht vor dem Eintritt in die Free Agency, darunter bekannte Namen wie Saquon Barkley, Josh Jacobs,...

Trade

Die Baltimore Ravens sind auf der Suche nach einem zusätzlichen Running Back, um Quarterback Lamar Jackson in der Offense zu unterstützen, das berichtet Dianna...

Editors Pick

Die Tennessee Titans setzen ein klares Zeichen: Derrick Henry, ihr gefeierter Star-Running-Back, steht nicht zum Verkauf. Dieser Standpunkt wurde von Quellen gegenüber ESPNs Adam...

NFL News

Die Miami Dolphins haben Interesse am Running Back Josh Jacobs von den Las Vegas Raiders gezeigt, aber die Raiders haben den Verkauf von Jacobs...

eSports

Die NFL-Saison steht vor der Tür, und mit ihr beginnt auch die Planung für unsere Fantasy-Football-Teams. In dieser Zeit des Jahres suchen wir nach...

NFL News

Die besten Runningbacks im NFL Draft: Von Bijan Robinson, Jahmyr Gibbs und Tyjae Spears bis zu Devon Achane. Was sind die Top Running Back...

NFL News

Die Polizei erhob am Freitag erneut Anklage gegen den Running Back der Cincinnati Bengals, Joe Mixon. Grund dafür ist ein angeblicher Fall von schwerer...

Advertisement
×