Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Ein USC-Quarterback namens Caleb Williams, der Kopfhörer trägt und auf dem Spielfeld lächelt.
Foto: IMAGO / Sipa USA

NFL News

Caleb Williams wird vor dem Draft keinen Agent verpflichten

Lesezeit: 2 min

Der potenzielle No. 1 Overall Pick im NFL Draft 2024, Caleb Williams, hat laut einem Bericht von Mike Florio von Pro Football Talk bekanntgegeben, dass er vor dem Draft keinen Agenten engagieren wird. Diese Entscheidung wirft Fragen auf, da die Top-Spieler traditionell auf die Unterstützung eines Agents setzen, um ihre Interessen zu vertreten und Verträge auszuhandeln.

Die Entscheidung von Williams, keinen Agenten zu engagieren, kommt überraschend. Die NFL Players Association veröffentlichte am Mittwoch eine Liste der für den Draft in Frage kommenden Spieler und ihrer Agenten, auf der Williams Name nicht auftauchte.

Caleb Williams – First Overall Pick?

Es wird allgemein erwartet, dass Williams von den Chicago Bears an erster Stelle im Draft ausgewählt wird, was möglicherweise erklärt, warum er sich gegen die Beauftragung eines Agents entscheidet. Die NFL hat eine Gehaltsskala für Rookies eingeführt, die die Verträge auf der Grundlage der Draft-Position regelt, was bedeutet, dass die Verhandlungen für Spieler im ersten Jahr weniger komplex sind.

Dennoch könnten Fragen wie die Offset-Sprache immer noch zu Verzögerungen führen, da diese Details für Spieler von Bedeutung sind.

Bryce Young als Orientierungshilfe

Bryce Young, der im Jahr 2023 als erster Spieler ausgewählt wurde, erhielt von den Carolina Panthers einen Vertrag über vier Jahre und 37,96 Millionen Dollar sowie einen Signing Bonus in Höhe von 24,6 Millionen Dollar. Diese Zahlen könnten als Referenzpunkt für die Verhandlungen von Williams dienen.

Caleb Williams, 22 Jahre alt, gewann 2022 die Heisman Trophy. Mit beeindruckenden Statistiken aus seiner Zeit bei Oklahoma und USC hat er das Potenzial, zu einem Star-Quarterback in der NFL zu werden.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

Analyse

Wer wird der nächste Puka Nacua? Nacua ist ein hervorragendes Beispiel für eine Auswahl weit hinten, die den Kurs einer Franchise verändern kann. Hier...

Draft

Der voraussichtliche Top-Pick des diesjährigen NFL-Drafts, Caleb Williams, zeigt sich begeistert von der Aussicht, für die Chicago Bears aufzulaufen. In einem kürzlichen Interview mit...

Draft

Malik Nabers, der talentierte Wide Receiver aus dem diesjährigen NFL Draft-Pool, wird in dieser Woche einen vollen Terminkalender haben. Laut Ian Rapoport von NFL...

Draft

Jayden Daniels mit bewegender Geste für Greg Brooks Jr.

NFL News

Am Mittwoch, den 20. März 2024, zeigte der ehemalige USC-Quarterback Caleb Williams vor Vertretern aller 32 NFL-Teams sein Können während seines Pro Days. Williams,...

Draft

Alles zur NFL Draft Reihenfolge 2024. Der NFL Draft 2024 beginnt am Donnerstag, den 25. April, mit den Chicago Bears, die nach dem letztjährigen...

Draft

Die NFL vergab am Freitag insgesamt 34 Compensatory Picks an 14 Teams für den bevorstehenden NFL Draft 2024. Die meisten Picks erhielten die Los...

Advertisement
×