fbpx

| EA hat heute das Cover von Madden NFL 19 vorgestellt

Werbung
image_pdfimage_print

Electronic Arts hat heute offiziell das Cover von Madden NFL 19 und Madden NFL Overdrive bekannt gegeben, auf dem der Star-Receiver der Pittsburgh Steelers, Antonio Brown, zu sehen sein wird. Brown, der für seinen unterhaltsamen Jubel in der Endzone bekannt ist, wurde letzten Monat ebenfalls als Teil des Madden 99 Clubs bekannt gegeben, wo er seinen Platz in der elitären Spielergruppe mit 99 OVR einnehmen wird.

Madden NFL 19 wird Spieler am 10. August weltweit mit noch mehr Präzision und Kontrolle als je zuvor auf den Pfad des Ruhms bringen. Auch für Fans des Mobile-Games ist gesorgt: Von Grund auf neu entwickelt, soll Madden NFL Overdrive ein komplett neues Football-Erlebnis bieten. Das neue Update für Mobilgeräte wird ab dem 15. August 2018 weltweit für iOS und Android verfügbar sein.

“Es ist mir eine große Ehre auf dem Cover von beiden Madden-Spielen zu sein,” sagte Brown. “Athleten träumen von vielen Meilensteinen und nachdem ich vor Kurzem in den Madden 99 Club aufgenommen wurde und jetzt auch noch auf dem Cover eines der Spiele des Jahres bin, ist es eindeutig, dass das Business nicht nur boomt, sondern ich mit diesen Ehrungen auch einer der besten aller Zeiten bin.”

Fans, die endlich Antonio Brown und andere NFL-Stars steuern wollen, werden durch Real Player Motion in Madden NFL 19 sofort Verbesserungen erkennen. RPM wird den Fans sogar noch mehr Kontrolle über Aktionen im Spiel und immersive Animationen liefern. AB und andere Spieler werden sich wie ihre Counterparts im echten Leben bewegen und handeln, während sie sich durch das Spiel schlagen. Sie werden ihre einzigartigen Persönlichkeiten, Eigenheiten und natürlich ihre individuellen Arten zu Jubeln vorzeigen.

Foto: Electronic Arts
Mehr:  Spielverschiebung: Nur noch zwei Spiele zu Thanksgiving

Related Posts

Kommentieren