Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
September 24, 2020, Jacksonville, Florida, USA: Miami Dolphins quarterback TUA TAGOVAILOA (1) throws the ball during war
Foto: imago images / ZUMA Wire

NFL

Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Sonntagsspielen in Woche 3

Lesezeit: 7 min

Hier seht ihr alle Spieler, die vor den Sonntagsspielen in Woche 3 auf den Injury Reports ihrer Teams stehen. Spieler auf der Injured-Reserve werden nicht aufgeführt.

 

Die Indianapolis Colts treffen am Sonntag ab 19 Uhr auf die Tennessee Titans.

Die Colts treten ohne Offensive Lineman Braden Smith (Fuß, Daumen) und Linebacker Jordan Glasgow (Gehirnerschütterung) an. Quarterback Carson Wentz (beide Knöchel) ist ‘fraglich’.

Den Titans fehlen Cornerback Caleb Farley (Schulter), Tight End Anthony Firkser (Knie) und Linebacker Derick Roberson (Knie). Linebacker Bud Dupree (Knie) ist ‘fraglich’.

 

Advertisement. Scroll to continue reading.

Die Atlanta Falcons treten am Sonntag ab 19 Uhr gegen das New York Giants an.

Die Falcons müssen ohne die Wide Receiver Frank Darby (Wade) und Russell Gage (Knöchel), sowie Cornerback A.J. Terrell (Gehirnerschütterung) auskommen.

Den Giants fehlt Linebacker Cam Brown (Kniesehne). Tight End Evan Engram (Wade) und Wide Reciever Kenny Golladay (Hüfte) sind ‘fraglich’.

 

Die Los Angeles Chargers spielen am Sonntag ab 19 Uhr gegen die Kansas City Chiefs.

Bei den Chargers fällt Cornerback Chris Harris Jr. (Schulter) aus. Defensive Lineman Justin Jones (Wade) gilt als ‘unwahrscheinlich’. Linebacker Joey Bosa (Fuß, Knöchel) ist ‘fraglich’.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Die Chiefs listen Defensive End Frank Clark (Kniesehne) als ‘unwahrscheinlich’. Defensive Tackle Chris Jones (Handgelenk) und Cornerback Charvarius Ward (Oberschenkel) gelten als ‘fraglich’.

1 2 3 4 5

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha 40 + = 48

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement