December 22, 2019: Arizona Cardinals safety Budda Baker (32) reacts to a big defensive play during a game between the A

Verletzt! | Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Sonntagsspielen in Woche 4 Verletzt!

image_pdfimage_print

Hier seht ihr alle Spieler, die vor den Sonntagsspielen in Woche 4 auf den Injury Reports ihrer Teams stehen. Spieler auf der Injured-Reserve werden nicht aufgeführt.

 

Die Baltimore Ravens treffen am Sonntag ab 19 Uhr auf das Washington Football Team.

Bei den Ravens gelten die Linebacker L.J. Fort (Oberschenkel) und Anthony Levine (Bauch), Cornerback Jimmy Smith (Knie), Offensive Tackle Ronnie Stanley (Schulter), Defensive End Derek Wolfe (Ellenbogen), Defensive Tackle Justin Madubuike (Knie), Runningback Justice Hill (Oberschenkel) und Wide Receiver Chris Moore (Finger, Oberschenkel) als ‘fraglich’.

Das Football Team muss auf Linebacker Cole Holcomb (Knie), Wide Receiver Steven Sims (Zeh), Defensive End Chase Young (Leiste) und Runningback Bryce Love (Knie) verzichten. Defensive End Ryan Anderson (Knöchel), Offensive Tackle Morgan Moses (Hüfte), Wide Receiver Terry McLaurin (Oberschenkel) und Linebacker Kevin Pierre-Louis (Krankheit) sind als ‘fraglich’ gelistet.

 

Die Los Angeles Chargers treten am Sonntag ab 19 Uhr gegen die Tampa Bay Buccaneers an.

Die Chargers treten ohne Offensive Tackle Bryan Bulaga (Rücken), Quarterback Tyrod Taylor (Rippen, Brust), Guard Trai Turner (Leiste) und Wide Receiver Mike Williams (Kniesehne) an. Die Offensive Tackle Tyree St. Louis (Gehirnerschütterung) und Storm Norton (Knie), Safety Rayshawn Jenkins (Leiste) und Linebacker Nick Vigil (Leiste) sind als ‘fraglich’ gelistet.

Den Buccaneers fehlen Runningback Leonard Fournette (Knöchel) und Wide Receiver Chris Godwin (Kniesehne). Wide Receiver Scotty Miller (Hüfte, Leiste) ist ‘fraglich’.

 

Die Seattle Seahawks spielen am Sonntag ab 19 Uhr gegen die Miami Dolphins.

Den Seahawks fehlen dabei Safety Jamal Adams (Leiste), Cornerback Quinton Dunbar (Knie) und Linebacker Jordyn Brooks (Knie). Die Cornerbacks Shaquill Griffin (Schulter) und Neiko Thorpe (Hüfte), die Runningbacks Chris Carson (Knie) und Carlos Hyde (Schulter), Safety Lano Hill (Rücken) und Guard Damien Lewis (Knöchel) gelten als ‘fraglich’.

Die Dolphins haben Safety Kavon Frazier (Schulter) und Cornerback Byron Jones (Leiste, Achillessehne) als ‘zweifelhaft’ und Quarterback Tua Tagovailoa (Krankheit) und Guard Solomon Kindley (Fuß) als ‘fraglich’ eingestuft.

Foto: imago images / ZUMA Press
Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Donnerstagsspiel in Woche 7
We need you
Wir liefern euch seit nunmehr 9 Jahren kostenlose News aus der NFL und anderen American Football Ligen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen: Eine Spende von € 2,- pro Jahr und User ermöglicht uns weiterhin den kostenlosen Betrieb zu gewährleisten.

Related Posts

Kommentieren

Insta Ad Week 6 – DAZN – NFL Schedule Week 5 – TV – NFL Schedule Woche 4 – 2021 – Verletzte NFL Stars Tom Brady vs. Bill Belichick Pepsi – Super Bowl LVI – Halftime Show Preview – Top NFL Games Week 4 – 2021 Drew Brees drück Tom Brady die Daumen AD – 40Yards Football Tasse Headcoach Andy Reid nach Niederlage ins Krankenhaus eingeliefert NFL Takeaways nach Woche 3 FootballR – Top Quarterbacks nach 3 Wochen