Connect with us

Hi, what are you looking for?

PHILADELPHIA, PA - JANUARY 05: Seattle Seahawks Quarterback Russell Wilson (3) enters the field before the NFL, America
Foto: IMAGO / Icon SMI

NFL

Russell Wilson will sich in der Offseason nach anderen Optionen umsehen

Lesezeit: 3 min

Der Seattle Seahawks Quarterback Russell Wilson will seine Optionen ausloten, um zu sehen, was ihm in dieser Offseason zur Verfügung steht, so Quellen gegenüber Ian Rapoport vom NFL Network.

Der siebenfache Pro Bowler ist bereit, andere Ziele zu erkunden, um zu sehen, ob ein anderes Team ihn in eine bessere Position bringen würde, um eine Meisterschaft zu gewinnen und ein Vermächtnis zu schaffen, fügt Rapoport hinzu.

Wilson sagte zuvor, dass er hofft, in absehbarer Zukunft bei Seattle zu bleiben.

“Wir haben immer gedacht, dass ich hier bleiben würde”, sagte er zu Beginn dieser Saison. “Das war immer mein Ziel – mehrere Super Bowls zu gewinnen, und mein Plan ist es, hier zu bleiben und das zu tun.”

Wilsons Wunsch, seine Optionen auszuloten, kommt, nachdem die Seahawks zum zweiten Mal seit 2012 die Postseason verpasst haben und er in der Regular Season drei Spiele verletzungsbedingt aussetzen musste.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Der Star-Passer war bereits in der letzten Offseason Gegenstand von Gerüchten über einen Trade, nachdem er seine Frustration über die Anzahl der Hits, die er während seiner Zeit bei den Seahawks einstecken musste, zum Ausdruck gebracht hatte.

Wilson hat noch zwei Jahre Restlaufzeit auf seinem Vertrag, der eine Klausel enthält, nach der er nicht getradet werden darf.

Seattles Head Coach Pete Carroll deutete nach seinem Treffen am Ende der Saison mit Teambesitzer Jody Allen und General Manager John Schneider an, dass Veränderungen anstehen könnten.

“Was auch immer da ist, (wir) müssen die Möglichkeiten für unser Team ausschöpfen, und Jody möchte, dass wir jede einzelne Möglichkeit zur Verbesserung der Franchise in Betracht ziehen”, sagte Carroll gegenüber KCPQ FOX 13 Sports. Er sagte auch, dass die Seahawks den “Kern” einer Meistermannschaft haben.

Seattle hat Berichten zufolge nicht die Absicht, Wilson zu traden und geht davon aus, dass er in seiner 11. Saison auch in Seattle sein wird.

Der 33-jährige Quarterback warf im Jahr 2021 Pässe für 3.113 Yards, 25 Touchdowns und sechs Interceptions.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Foto: IMAGO / Icon SMI

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Green Bay Packers und Cornerback Jaire Alexander stehen kurz vor einer Vertragsverlängerung über vier Jahre und 84 Millionen Dollar. Das berichtet eine Quelle...

NFL

Inmitten von Gerüchten, dass seine Zeit bei NBC vorbei ist, nannte Drew Brees am Sonntag eine Rückkehr in die NFL als eine von vielen...

NFL

Die Miami Dolphins sind noch nicht mit der Aufstockung ihres Kaders fertig. Der dreimalige Pro Bowl Pass-Rusher Melvin Ingram unterschrieb bei den Dolphins, wie eine...

NFL

Der Rookie Quarterback der Pittsburgh Steelers, Kenny Pickett, erzählte Reportern am Freitag, dass Franchise-Legende Ben Roethlisberger vor kurzem angerufen hat, um ihm Hilfe bei...

NFL

Der ehemalige Wide Receiver der Cleveland Browns, Jarvis Landry, unterschreibt bei den New Orleans Saints, wie er am Freitag auf Twitter bekannt gab. Landry,...

NFL

Die diesjährige NFL Regular Season startet im September 2022. Es handelt sich um eine neue aufregende 18 Wochen dauernde Season. Nachfolgend findest du den...

NFL

Wie die Liga am Dienstag bekannt gab, werden die Los Angeles Rams am ersten Weihnachtsfeiertag um 22:30 Uhr gegen die Denver Broncos antreten. Das...

Advertisement
Werbung