Le'Veon Bell

Steelers Besitzer erwartet, dass Le’Veon Bell nächste Woche zurückkehrt

Die Uhr tickt unerbittlich während die Pittsburgh Steelers auf die Rückkehr von Star Running Back Le’Veon Bell warten. Am Dienstag läuft für Bell die letzte Chance aus um in dieser Saison zum Team zurückzukehren.

Danach verliert der Steelers Star seine Spielberechtigung in dieser Saison. Teambesitzer Art Rooney II sagte am Donnerstag bei einem Auftritt bei SiriusXM NFL Radio, dass er erwartet, dass Bell bevor die Zeit abläuft, zum Team zurückkehrt.

“Ich weiß nicht, was er vorhat, aber ich würde sagen, wir gehen davon aus, dass er nächste Woche wiederkommt”, sagte Rooney. “Wir wissen, dass er wieder in Pittsburgh ist und wir hoffen,…, dass er nächste Woche wiederkommt.”

Laut Ian Rapoport will Pittsburgh den Pro Bowler, trotz der langen Abwesenheit, die auch zu Reibereien geführt hat, unbedingt behalten.

Bell erwägt Berichten zufolge den Rest der Saison 2018 ebenfalls zu streiken, nachdem ihm die Steelers dann im kommenden Jahr etwa 25 Millionen $ für die erneute Franchise Tag zahlen müssten.